Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GBI Hamburg Bestattungsinstitute & Friedhöfe aus Hamburg

Verein/VVaG

Eigentümer

1920

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Das GBI, das Großhamburger Bestattungsinstitut, bietet Leistungen rund um die Bestattung an.

Das beginnt mit der Möglichkeit von Vorsorgeverträgen, in denen alle organisatorischen und finanziellen Dinge geregelt werden der eigenen Beerdigung geregelt werden. Das reicht von der zu spielenden Musik bis zur Auswahl der Kränze und Gebinde. Das Unternehmen gewährt seinen Kunden auf solche Verträge eine Preisgarantie. Die Leistungen werden vom Moment des Vertragsabschlusses unabhängig von der Laufzeit nicht mehr erhöht.

Dem Namen entsprechend ist das Unternehmen im Großraum Hamburg tätig. Es unterhält elf Niederlassungen in der Hansestadt, wo sich auch der Stammsitz befindet. Dazu kommen je eine weitere in den nahe gelegenen Städten Kaltenkirchen und Norderstedt.

In den Vertretungen informieren die Mitarbeiter zu juristischen und finanziellen Gegebenheiten, zu den Schwerpunkten Testament und Erbfolge, Finanzamt, Patientenverfügung, Handeln im Sterbefall und natürlich zu den erwartenden Kosten. Außerdem darüber, wie die Begleitung eines Trauerfalls und der Angehörigen durch das Unternehmen im konkreten Fall aussieht.

Natürlich arbeitet das GBI mit den lokalen Friedhöfen zusammen und kann alle gängigen Bestattungsarten wie See-, Feuer, oder Erdbestattung anbieten. Es verfügt außerdem über eine eigene Kapelle, wodurch die Zeiten flexibel gehandhabt werden können. Des Weiteren kooperiert das GBI mit der Sparda Bank und gewährt deren Kunden einen Preisnachlass von zehn Prozent.

Entstanden ist das Unternehmen 1920 durch einen von den Gewerkschaften der AOK Hamburg und der Konsumgenossenschaft geschlossenen Bund. Deshalb hat das GBI seine Tätigkeiten auch immer als einen sozialen Auftrag betrachtet und dieses als Firmengrundsatz verankert. (sc)

Chronik

Adresse

GBI Großhamburger Bestattungsinstitut rV

Fuhlsbüttler Str. 735
22337 Hamburg

Telefon: 040-248400

Web: www.gbi-hamburg.de

Wolfgang Litzenroth ()
Katja Karger (47)
André Grundmann (55)

Ehemalige:
Lutz Tillack ()
Uwe Grund ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1920

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 65882

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE118717064
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
GBI Verein (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
GBI Großhamburger Bestattungsinstitut rV

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro