Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GKN Aerospace Flugzeugbauer aus München

Konzern

Eigentümer

1993

Gründung

250-499

Mitarbeiter

GKN Aerospace ist ein Zulieferunternehmen der Luftfahrtindustrie. Die Firma wurde im Jahr 1993 unter dem Namen GKN Eigentum ins Leben gerufen.

Der Spezialist für Luft- und Raumfahrt ist in der bayerischen Landeshauptstadt München angesiedelt. (tl)

Chronik

1993 Gründung als GKN Eigentum

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (GKN)

Adresse

GKN Aerospace Deutschland GmbH

Brunhamstr. 21
81249 München

Telefon: 089-8715-0
Fax: 089-8715-3757
Web: www.gkn.com

Dietmar Czaia (53)
John Pritchard (45)

Ehemalige:
Jeffrey Armitage () - bis 21.01.2016
Nolton Knippel () - bis 05.12.2012
Horst Hansen () - bis 09.02.2011
Dr. Jörg Janiszewski () - bis 09.02.2011

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 12.000 weltweit
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 189537

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
GKN (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: GKN
WKN: 694194 (GKN)
ISIN: GB0030646508

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
GKN Aerospace Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro