Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fort Fun Abenteuerland Freizeitparks & Attraktionen aus Bestwig

Privat

Eigentümer

1967

Gründung

130

Mitarbeiter

One World betreibt unter dem Namen Fort Fun Abenteuerland einen Freizeitpark in Bestwig im Sauerland.

Die Anlage ist etwa 75 Hektar groß und beinhaltet rund vierzig Attraktionen und Shows. Sie hat von April bis Oktober geöffnet und richtet ihre Öffnungszeiten an Wetter und Besucheraufkommen aus.

Im eigenen Davy Crockett Camp können Familien, Gruppen, Schulklassen und Vereine in nach kanadischem Vorbild erbauten rustikalen Blockhäusern für sechs bis acht Personen mit Basiskomfort übernachten.

2002 wurde die Sauerländer Freizeitanlage von der französischen Grévin Gruppe übernommen, die wiederum Teil des Konzerns Compagnie des Alpes war. Ende 2011 ging der Freizeitpark an die in Baden-Württemberg ansässige, One World Gruppe. (sc)

Chronik

1967 Karl-Josef Freiherr von Wendt baut den ersten Schlepplift
1972 Bau einer Sommerrodelbahn
1974 Bau einer zweiten Sommerrodelbahn
1976 Bau der Westernstadt Fort Fun City
2002 Übernahme durch die französischen Grévin & Cie. Gruppe
2012 Übernahme durch die One World Holding der Familie Ziegler

Adresse

One World Nordrhein-Westfalen GmbH

Aurorastr. 50
59909 Bestwig

Telefon: 02905-81-123
Fax: 02905-81-118
Web: www.fort-fun.de

Andreas Sievering (42)

Ehemalige:
Jan Reuvers () - bis 24.08.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1967

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg HRB 3181

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.200 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811216694
Kreis: Hochsauerlandkreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Ziegler Bestwig Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
One World Nordrhein-Westfalen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro