Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GreyLogix Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Flensburg

Konzern

Eigentümer

2000

Gründung

300

Mitarbeiter

Greylogix plant, projektiert und fertigt Automatisierungslösungen.

Das tut das international tätige Unternehmen für verschiedene Branchen. Die Leistungen sind entlang der gesamten Prozesskette verankert und beginnen mit Beratung und Konzepterstellung. Sie beinhalten Projektmanagement, Produktion von Schaltanlagen, Leittechnik, Software und Dokumentation. Auch After Sales Services wie Wartung, Reparatur und Beschaffung von Ersatzteilen gehören zum Angebot.

Das ist auf folgende Branchen zugeschnitten, die über eigene Geschäftseinheiten bedient werden:
  • Erdgas
  • Kraftwerkstechnik
  • Wärme- und Kältetechnologie
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Chemie
  • Biogastechnologie
  • Wasser- und Abwassertechnologie
  • Windenergie
  • E-Technik und Schaltanlagenbau

Seinen Stammsitz hat das Automatisierungsunternehmen in Flensburg, wo Steuer-, Last-, Leit- und Serverschränke gebaut werden. Weitere Standorte in Deutschland sind Hamburg, Brunsbüttel in Schleswig-Holstein, Hannover, Berlin, Gelsenkirchen, Leverkusen und Augsburg. Dazu kommen zwei Auslandsniederlassungen in Wien und in Fredericia in Dänemark. Von dort aus werden die Märkte in ganz Skandinavien bedient.

Für einige der Branchen, für die das Unternehmen arbeitet, gibt es eigene Tochterfirmen. Greylogix Aqua kümmert sich speziell um Automatisierungstechnik für Anlagen der Siedlungswasserwirtschaft. Greylogix Drinktec bietet Automatisierungstechnik für die Getränkeindustrie. Greylogix Sepa ist für die chemische Industrie tätig. Dazu kommt die Beteiligungsgesellschaft Greylogix S.A.T.

Gerd Witzel, Sven Karsten und Lars Malter gründeten das Unternehmen im Jahr 2000 gemeinsam mit der Firma HTC, deren Fachabteilung Automatisierungstechnik zur Hamburger Vertretung umfunktioniert wurde. Die Schaltanlagenfertigung in Flensburg existiert seit 2004.

2013 ging das Unternehmen mehrheitlich an die Bilfinger Gruppe. (sc)

Chronik

2000 Gegründet von Gerd Witzel, Sven Karsten und Lars Malter
2013 Mehrheitsübernahme durch Bilfinger

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Bilfinger+Berger AG Streubesitz)

News zu GreyLogix Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Flensburg

Adresse

Bilfinger GreyLogix GmbH

Conrad-Röntgen-Str. 1
24941 Flensburg

Telefon: 0461-505487-0
Fax: 0461-505487-100
Web: www.greylogix.com

Gerd Witzel ()
Lars Malter ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatz: 40 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Flensburg HRB 4002 FL

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE207573082
Kreis: Flensburg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Bilfinger+Berger AG Streubesitz (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Bilfinger Berger AG
WKN: 590900 (GBF)
ISIN: DE0005909006

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bilfinger GreyLogix GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro