Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Gruber Polstermöbel
Möbelindustrie aus Sonnefeld
Download Unternehmensprofil

> 180 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1927 Gründung

> Partner Eigentümer

Gruber Polstermöbel GmbH

Werkstr. 11-13

96242 Sonnefeld

Kreis: Coburg

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09562-9821-0

Fax: 09562-9821-21

Web: www.gruber-polster.de

Gesellschafter

Wolf/Steiner/Siegelin
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Coburg HRB 696
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 110.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE132446654

Kontakte

Geschäftsführer
Dieter Wolf
Gruber Polstermöbel ist ein in der Möbelbranche tätiges Unternehmen, dessen Schwerpunkt, wie der Name schon nahe legt, auf der Fertigung von Polstermöbeln liegt.

Zur Produktpalette gehören Sofas und Sessel, die zumeist in einem klassischen und eher schnörkellos gehaltenen Stil gefertigt werden. Die fünf Produktlinien sind:
  • Balance
  • Ergowell
  • Ergowell Deluxe
  • Comfort System und
  • Comfort TV-Sessel

Dabei werden hohe Ansprüche an die Materialien und die generelle Qualität angelegt. Alle Erzeugnisse sind deshalb mit dem Gütezeichen M der deutschen Möbelindustrie ausgezeichnet, das für eine weit reichende Güte- und Sicherheitsprüfung steht und alle Anforderungen des blauen Umweltengels in Bezug auf Schadstoffe mit einschließt.

Darüber hinaus wird bei der Herstellung viel Wert auf Funktionalität, Stabilität und Langlebigkeit gelegt. Zudem sollen alle Erzeugnisse ergonomisch ausgerichtet sein und trotzdem einen sehr hohem Sitz- und Liegekomfort gewährleisten.

Ansässig ist Gruber im oberfränkischen Sonnefeld an den Südausläufern des Thüringer Waldes. Dort werden sämtliche Produktionsschritte vom Zuschnitt über das Vorpolstern und Nähen bis hin zum Polstern ausgeführt. Trotz des Einsatzes moderner Technik werden viele Arbeitsgänge noch in Handarbeit erledigt.

Gegründet wurde das Unternehmen 1927, wobei zunächst die Herstellung von Korbmöbeln und Kinderwagen im Mittelpunkt stand. Erst ab 1952 begann man mit der Produktion von Polstermöbeln, die dann zunehmend mehr Raum einnahm. ()


Suche Jobs von Gruber Polstermöbel
Möbelindustrie aus Sonnefeld

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.74.77 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog