Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Oberberg Kliniken aus Gummersbach

Kommunal

Eigentümer

1871

Gründung

1258

Mitarbeiter

Das Klinikum Oberberg besteht aus mehreren Kliniken im Bergischen Land.

Darunter sind die Kreiskrankenhäuser Gummersbach und Waldbröl, die Fachklinik Marienheide sowie die Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach.

Das Kreiskrankenhaus Gummersbach wurde 1871 gegründet. (aw)

Chronik

Adresse

Klinikum Oberberg GmbH

Am Hüttenberg 1
51643 Gummersbach

Telefon: 02261-17-0
Fax: 02261-17-2002
Web: klinikum-oberberg.de

Joachim Finklenburg (64)
Magnus Kriesten (50)
Sascha Klein (42)

Ehemalige:
Wolfgang Brodesser ()
Kreiskrankenhaus Waldbröl, 51545 Waldbröl
 02291-82

Kreiskrankenhaus Gummersbach, 51643 Gummersbach
 02261-17-0

Fachklinik Marienheide, 51709 Marienheide
 02264-24-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.258 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1871

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 38464

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.096.400 Euro
Rechtsform:
UIN: DE260506382
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Oberbergischer Kreis (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Klinikum Oberberg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro