Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Heidegold Geflügelbetriebe aus Fintel

Verbundgruppe

Eigentümer

1949

Gründung

450

Mitarbeiter

Heidegold ist das Vermarktungsunternehmen der dreizehn Legehennenfarmen der Heidegold-Gruppe. Das Unternehmen liefert Eier aus Boden- und Freilandhaltung, Bio-Eier und Flüssigeiprodukte.

Packstellen der Gruppe befinden sich in Halberstadt, Kritzkow bei Rostock, Twistringen bei Bremen, Ahrensdorf bei Berlin, Hottelstedt in Thüringen und Poseritz auf Rügen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1949 von Friedrich Behrens und Friedrich Schröder. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Deutsche Frühstücksei, Gutshof-Ei.

Chronik

1949 Gegründet von Friedrich Behrens und Friedrich Schröder

Weitere Links

Adresse

Hühnerhof Heidegold GmbH

Hornbruch 6
27389 Fintel

Telefon: 04265-9300-0
Fax: 04265-9300-40
Web: www.heidegold.de

Peter Klindworth ()

Ehemalige:
Peter Klindworth ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 450 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Walsrode HRB 71245

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.789.522 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811277127
Kreis: Rotenburg (Wümme)
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Heidegold Gruppe (de)
Typ: Verbundgruppen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hühnerhof Heidegold GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro