Schaaf Technologie
Maschinenbauer aus Bad Camberg
Download Unternehmensprofil

> 50 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1972 Gründung

Schaaf Technologie GmbH

Otto-Hahn-Str. 36

65520 Bad Camberg

Kreis: Limburg-Weilburg

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 06434-91720

Fax: 06434-917272

Web: schaafgmbh.net

Gesellschafter

Schaaf Bad Camberg Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Limburg HRB 855
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 255.646 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811246961

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 43.144 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Heinz Josef Schaaf
Wilfried Schaaf
Die Firma Schaaf Technologie entwickelt Gerätschaften für Lebensmittel.

Im Fokus des hessischen Familienbetriebs mit Sitz in Bad Camberg stehen Maschinen zur Herstellung von diversen Rezepturen. Dazu gehören sowohl Snacks und süße Cerealien als auch Instant-Mehl oder Flachbrot. Ergänzt wird das Programm von der Co-Extrusion als Möglichkeit, mehrere Getreidesorten gleichzeitig zu verarbeiten mit dem Ziel, die gewünschten Nährwert-Eigenschaften zu generieren.

Entwickelt werden sowohl neue Verfahren und Rezepturen als auch Figuren wie spezielle Nudelausformungen. Teilweise erfolgen Lösungen entsprechend den kundenindividuellen Vorgaben.

Es gibt fünf Kategorien:
Im Bereich der Rohstoffaufbereitung bilden das Dosieren und Mischen die Kernkompetenz. Zur Wahl stehen Chargenmischer mit unterschiedlichen Eigenschaften wie eine automatische Wasserdosierung. Rund um Extruder stehen diverse Modelle wie 640 und 9250 oder 1200 zur Wahl. Ergänzt wird das Portfolio von Post-Extrusions-Systemen zum Schneiden und Formen sowie Trocknen und Würzen inklusive Kühlen.

Zur Herstellung von Flips und Kugeln oder Ringen gibt es über 200 Düsensysteme. Spezialmaschinen dienen der Produktion von Brotchips und Sticks oder mehrfarbigen Produkten.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1972 von Heinz Schaaf. Drei Jahre später wurde erstmals ein verschleißoptimierter Bimetall-Extruder-Zylinder präsentiert. Durch die Innovationskraft kam es immer wieder zu Neuentwicklungen. Dazu gehören 1980 ein Kurzschnecken-Extruder für die Herstellung von flachen Broten oder 1994 die Turbo-Technologie. 2009 erfolgte die Präsentation einer Dünnwandtechnik. Geleitet wird das Unternehmen von der zweiten und dritten Generation. (fi)


Suche Jobs von Schaaf Technologie
Maschinenbauer aus Bad Camberg

Chronik

1972 Unternehmensgründung durch Heinz Schaaf

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.204.48.69 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog