Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hencke Fleischwarenindustrie aus Bad Bevensen

Privat

Eigentümer

1871

Gründung

30

Mitarbeiter

Die Fleischerei Hencke ist ein in Bad Bevensen ansässiger mittelständischer Familien-Betrieb für Fleisch- und Wurstwaren. Hencke bietet auch Neuland-Fleisch an.

Direkt am Schlachthof bekommen die Kunden alle Waren des Hencke-Sortiments frisch aus der im Hause befindlichen Wurst-Produktion. In der Metzgerei gibt es neben Fleisch- und Wurstwaren auch einen Frühstücks- und Mittagstisch mit wechselnden Gerichten. (qq)

Chronik

1871 Gegründet von Familie Hencke

Branchenzuordnung

46.23 Großhandel mit lebenden Tieren
10.11 Schlachten (ohne Schlachten von Geflügel)
10.13 Fleischverarbeitung
wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

Weitere Links

Adresse

Hencke Fleischwaren GmbH

Ludwig-Ehlers-Str. 8
29549 Bad Bevensen

Telefon: 05821-477432
Fax: 05821-477431
Web: www.hencke-info.de

Andreas Hencke
Ulrich Wolke

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Hencke Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 30 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1871

Handelsregister:
Amtsgericht Lüneburg HRB 120441

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE116658710
Kreis:
Region:
Bundesland: