Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hirsch Federn Hersteller von Federn aus Marktredwitz

Privat

Eigentümer

1954

Gründung

126

Mitarbeiter

Hirsch Federn ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf die Fertigung von Federn. Zum Einsatz kommen weiche und federharte Vormaterialen für verschiedene Anwendungen. Ebenso bietet der mittelständisch geprägte Betrieb ein großes Spektrum an Oberflächenbehandlungen.

In der Produktpalette fest verankert sind Druck-, Zug-, Schenkel-, Flachfedern und Drahtbiegeteile. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden CNC-Drehteile. Abgerundet wird das Spektrum durch den Werkzeugbau.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis in die 1950er Jahre. 1954 rief der Werkzeugmacher Georg Hirsch den Betrieb mit ein paar wenigen gebrauchten Maschinen ins Leben. Zunächst stand für die Produktion ein 20 Quadratmeter großer umgebauter Ziegenstall zur Verfügung.

Aus einem Zweimannbetrieb mit kleiner Produktionsfläche entwickelte sich eine Firma mit einer Produktionsfläche von 10.000 Quadratmetern. Im Jahr 2015 gewann die Firma den Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung.

Seinen Sitz hat das Unternehmen Hirsch Federn im bayerischen Marktredwitz, das im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge liegt. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Federn

Adresse

Hirsch KG Fabrik technischer Federn

Haag 17
95615 Marktredwitz

Telefon: 09231-66990
Fax: 09231-63031
Web: hirsch-federn.de

Reinhard Himmer

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Reinhard Himmer (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 126 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1954

Handelsregister:
Amtsgericht Hof HRA 1140

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: