HoWe Wurstwaren
Fleischwarenindustrie aus Nürnberg

> Anzahl Mitarbeiter
300
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1985

HoWe Wurstwaren KG

Regenstr. 1
90451 Nürnberg

Kreis: Nürnberg
Bundesland: Bayern


Telefon: 0911-81766-60
Web: www.howe-nuernberg.de


Kontakte

Inhaber
Florian Hoeneß

Gesellschafter

Hoeneß Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Nürnberg HRA 9568
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE133495145

wer-zu-wem-Ranking

Platz 10.086 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Howe Wurstwaren ein Hersteller von Rostbratwürsten mit der Bezeichnung Original Nürnberger Rostbratwurst.

Nur Würste, die in der Stadt Nürnberg nach einem festgeschriebenen Rezept produziert werden, dürfen diese Bezeichnung tragen. Sie bilden in drei Varianten auch das Produktportfolio bei Howe. Neben den Original Nürnberger Rostbratwürsten in der klassischen Form werden sie auch fettreduziert und als tiefgekühlte Ware hergestellt.

Dementsprechend befindet sich der Sitz des Unternehmens auch in Nürnberg, wo bis zu fünfzig Tonnen täglich produziert werden. Beliefert werden in erster Linie Discounter in verschiedenen europäischen Ländern und in den USA. Dabei wird in jedem Land genau eine Ladenkette exklusiv mit den Rostbratwürsten versorgt. In Deutschland ist das Aldi Süd.

Darüber hinaus greifen auch gastronomische Betriebe auf die Produkte von Howe zu. Auf dem Münchener Oktoberfest genauso wie bei der Fast-Foodkette McDonald's, die in einigen Filialen den so genannten Nürn-Burger zumindest zeitweise im Programm haben.

Howe steht für Hoeneß und Weiß. Hoeneß ist der ehemalige Profi-Fußballspieler und jetzige Präsident von Bayern München Uli Hoeneß. Der gründete den Betrieb zusammen mit dem befreundeten Metzger Werner Weiß, nachdem die beiden 1983 einen Liefervertrag mit Aldi Süd für Original Nürnberger Rostbratwurst unterschrieben hatten. Inzwischen ist Weiß aus dem Unternehmen ausgeschieden und Hoeneß Sohn Florian ist seit 2001 als Geschäftsführer tätig. (ok)

Wesentliche Mitbewerber von HoWe Wurstwaren
Fleischwarenindustrie aus Nürnberg
sind Hans Kupfer und Schlütter's Echte!.

Suche Jobs von HoWe Wurstwaren
Fleischwarenindustrie aus Nürnberg

Unternehmenschronik

1985 Gegründet von Werner Weiß und Uli Hoeneß
1988 Umbenennung in HoWe Wurstwaren
1990 Umzug in die Regenstraße am Nürnberger Hafen
2001 Hoeneß Sohn Florian wird Geschäftsführer
2003 Nürnberger Rostbratwurst wird geschützte geographische Angabe
2010 Kooperartion mit McDonalds Deutschland

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

No-Name-Produkte von HoWe Wurstwaren
Fleischwarenindustrie aus Nürnberg

Weitere Links

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.115.215 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog