Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

HWS Halle Wasserwerke aus Halle (Saale)

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

648

Mitarbeiter

HWS Halle, kurz für Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft, ist ein kommunales Ver- und Entsorgungsunternehmen in der gleichnamigen Stadt an der Saale.

Es kümmert sich um die Versorgung mit Trinkwasser ebenso wie um die Abwasserentsorgung und betreibt dafür die städtische Kläranlage und ein Wasserwerk. Darüber hinaus ist es für die Wertstofferfassung, für Rest- und Bioabfallsammlung, für die Straßenreinigung und für Winterdienste verantwortlich.

Für die Annahme von Sperrmüll, Gartenabfällen und auch für die Entsorgung von Schadstoffen gibt es drei Wertstoffmärkte im Stadtgebiet. Auch in der Entrümpelung von Wohn- und Geschäftsgebäuden sowie in der Gebäudereinigung und der Bereitstellung von Containern sind die HWS aktiv.

Daran orientiert hat es seine Leistungen in drei Geschäftsfelder eingeteilt:
  • Entsorgung und Reinigung
  • Trinkwasser sowie
  • Abwasser

Die HWS ist eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Halle, dem größten Ver- und Entsorgungsunternehmen in Sachsen-Anhalt in kommunaler Hand. Es deckt weitere Sparten wie den Betrieb des öffentlichen Personennahverkehrs mit Bussen und Straßenbahnen, des Binnenhafens und der Freizeitbäder ab.

Eine erste städtische Wasserkommission nahm 1864 ihre Arbeit auf. Mit dem Bau eines Kanalsystems für die Abwässer wurde 1900 begonnen. Die erste Straßenreinigung folgte 1907. Nach einer Zeit als VEB, als volkseigene Betriebe, entstanden 1990 die Abfallwirtschaft Halle und die Stadtwirtschaft Halle. Die verschmolzen 2009 mit der Hallesche Wasser und Abwasser zur HWS. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Halle)

Adresse

Hallesche Wasser
und Stadtwirtschaft GmbH
Bornknechtstr. 5
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345-581-0
Fax: 0345-581-6767
Web: www.hws-halle.de

Jörg Schulze (59)

Ehemalige:
Matthias Lux ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 648 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 205417

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE139604375
Kreis: Halle (Saale)
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Stadt Halle (de)
Typ: Kommunen
Holding: Stadtwerke Halle

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hallesche Wasser
und Stadtwirtschaft GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro