Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Maya Mare Freizeitbäder aus Halle (Saale)

Kommunal

Eigentümer

1997

Gründung

116

Mitarbeiter

Das Maya mare ist ein Erlebnisfreizeitbad mit mexikanischem Ambiente in Halle an der Saale.

Das Schwimmbad bietet eine vielfältige Badelandschaft mit Rutschen, Whirlpools, einer Kindererlebniswelt und einer Flusslandschaft.

Des Weiteren ist dem Schwimmbad ein Sauna- und Wellnessbereich angegliedert, in dem man auch einige Beautybehandlungen, wie Massagen und Maniküren in Anspruch nehmen kann.

Zu dem Maya mare gehört das Viva mare, ein Fitnessstudio, das neben den klassischen Geräten auch Kurse anbietet.

Im Maya mare befinden sich drei Bars und Restaurants und eine Außenterrasse, auf der im Sommer gegrillt wird. (sm)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Halle)

Adresse

Maya mare GmbH & Co. KG

Am Wasserwerk 1
06132 Halle (Saale)

Telefon: 0345-7742-100
Fax: 0345-7742-200
Web: www.mayamare.de

Annette Waldenburger (49)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 116 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRA 31848
Amtsgericht Stendal HRB 210733

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE186827145
Kreis: Halle (Saale)
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Stadt Halle (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Maya mare GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro