Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Illycaffe Kaffeeröster aus München

Privat

Eigentümer

1933

Gründung

15-49

Mitarbeiter

illycaffè ist ein italienischer Premium-Espressohersteller aus Triest. Der illy-Konzern vermarktet seine einzige Mischung aus hundertprozentigem Arabica-Kaffee in rund 70 Ländern weltweit. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Hotels und in der Gastronomie.

Illycaffè testet auch gerade ein neues Konzept modern durchgestylter Kaffeebars. In fünf Jahren sollen in Deutschland rund 30 von weltweit 500 Illy-Bars eröffnet haben.

Gegründet wurde das Unternehmen 1933 von Francesco Illy. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Cellini, Lavazza.

Chronik

Adresse

illycaffé S.P.A.
Niederlassung Deutschland
Staffelseestr. 4
81477 München

Telefon: 089-818944-0
Fax: 089-818944-10
Web: www.illy.com

Andrea Zappalorto (48)
Marina Salamon (58)
Giancarlo Michellone (76)

Ehemalige:
Anna Maria Testa ()
Enrico Cucchiani ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 500 weltweit
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1933

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 170704

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814876936
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
illycaffè Illy Familie (it)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
illycaffé S.P.A.
Niederlassung Deutschland

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro