Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

KB Roller Tech Kopierwalzen
aus Bergheim
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1987 Gründung

KB Roller Tech Kopierwalzen GmbH

Zum Frenser Feld 2

50127 Bergheim

Kreis: Rhein-Erft-Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02273-942-0

Fax: 02273-942-119

Web: www.kbrt.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 40337
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.580.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Gerhard Dau
Richard Duyser
Die Firma KB Roller Tech ist ein Experte für Beschichtungen.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit der Hauptverwaltung in Bergheim ist die Entwicklung von Komponenten zur Bildübertragung sowie Bildfixierung im Digitaldruck auf Tonerbasis. Durch die Innovationskraft umfasst das Produktspektrum mehr als die klassischen Walzen. Insofern werden auch Kompressoren und Systeme für das Laminieren und Etikettieren entwickelt. Am Firmensitz erfolgen die Administration und die Kundenbetreuung sowie die Entwicklung der Produkte. Zum Portfolio gehören auch die Forschung von neuen Werkstoffen und das Testen der Fertigungsverfahren.

Entwickelt werden jährlich circa zwei Millionen an Produkten.
Offeriert werden Heiz- oder Presswalzen sowie Heizbänder. Außerdem werden Transferbänder sowie Transferwalzen und Transportwalzen angeboten. Vervollständigt wird das Programm von Antriebswalzen und Silikonöl sowie Walzenreinigungsmittel.

Der Betrieb ist Teil der Gruppe der Gesellschaft Felix Böttcher. Das Familienunternehmen aus Köln agiert als Weltmarktführer für die Beschichtung von rotationssymmetrischen Körpern. Nahezu sechzig Prozent der sämtlichen Druckmaschinen auf weltweiter Basis sind mit den Walzenbeschichtungen des Unternehmens ausgestattet.

Es gibt zwei Tochtergesellschaften. KB America aus Rochester ist auf den Vertrieb sowie den Kundensupport für den nordamerikanischen Markt ausgerichtet. Bei KB Systems aus dem thailändischen Ayutthaya erfolgt die Entwicklung und Fertigung von Kleinserien.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1987 durch als Joint Venture des Mutterunternehmens Felix Böttcher und der Firma Kinyosha aus Tokio. Gebündelt werden sollten die Kompetenzen für die Hersteller innerhalb Europas. (fi)


Suche Jobs von KB Roller Tech Kopierwalzen
aus Bergheim

Chronik

1987 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.210.12.229 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog