Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

KGAL
Fonds aus Grünwald
Download Unternehmensprofil

> 358 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1968 Gründung

> Investoren Eigentümer

KGAL GmbH & Co. KG

Tölzer Str. 15

82031 Grünwald

Kreis: München (Kreis)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 089-64143-0

Fax: 089-64143-150

Web: www.kgal.de

Gesellschafter

1. Francis Louvard (Frankreich)
2. Gregory Ingram (Vereinigtes Königreich)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRA 61588
Amtsgericht München HRB 82708
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.045.168 Euro
Rechtsform:

UIN: DE129992086

Kontakte

Geschäftsführer
Gert Waltenbauer
Dr. Thomas Schröer
Dr. Klaus Wolf
Die KGAL ist ein Anbieter von Anlageprodukten und strukturierten Finanzierungslösungen.

Dabei reicht das Arbeitsfeld des Unternehmens von der Konzeption, dem Starten und den administrativen Aufgaben von Beteiligungsprodukten bis hin zur Erstellung Asset-bezogener Finanzierungen. Im Bereich Anlageprodukte sind die drei Schwerpunkt:
- Private Placements
- Asstes und
- Fondsangebote

Wobei hier der Fokus ausschließlich auf geschlossenen Fonds liegt. Im zweiten Bereich, dem der Finanzierungslösungen, sind die Kernkompetenzen in den Segmenten:
  • Investitionsfinanzierung
  • Optimierung von Unternehmensstrukturen
  • Steuereffiziente Gestaltung
  • Off-Balanc-Lösungen

Das Unternehmen arbeitet mit einer Reihe von großen strategischen Partnern zusammen. Dazu zählen unter anderem die Deutsche Lufthansa, Allianz Private Equity Partners, einer der größten Schiffsmanager der Welt, V.Ships, und Phoenix Solar. Die Auftraggeber der KGAL sind in ganz unterschiedlichen Branchen aktiv.

Unweit von München in Grünwald befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens, das bei Leasingtransaktionen nach eigener Aussage führend im europäischen Raum ist. Außerdem ist die KGAL im VGF Verband Geschlossener Fonds Mitglied.

Die vier Gesellschafter des Unternehmens kommen alle aus der Finanzbranche. Die meisten Anteile hält mit 45 Prozent die Commerzbank. Außerdem besitzen die BayernLB dreißig, die Haspa Finanzholding fünfzehn und Sal. Oppenheim zehn Prozent.

Im Jahr 2009 wurde das Unternehmen vom Analysehaus Scope mit dem Scope Investment Awards ausgezeichnet, der für herausragende Leistungen von Firmen und deren Produkten in der Investmentbranche verliehen wird. (sc)


Suche Jobs von KGAL
Fonds aus Grünwald

Chronik

2013 Verkauf von 90 Prozent an Francis Louvard und Gregory Ingram

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Fonds
wer-zu-wem Kategorie: Fonds

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.108.191 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog