Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Union Investment
Fonds aus Frankfurt am Main
Download Unternehmensprofil

> 2267 Mitarbeiter

> Umsatz: 38 Mio. Euro (2018)

> 1956 Gründung

> Genossenschaften Eigentümer

Union Asset Management Holding AG

Weißfrauenstr. 7

60311 Frankfurt am Main

Kreis: Frankfurt am Main

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 069-58998-0

Fax: 069-58998-9000

Web: unternehmen.union-investment.de

Gesellschafter

VR Gruppe DGZ/WGZ Bank
Typ: Genossenschaften
Holding: DZ Bank/WGZ Bank

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 47289
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 87.130.398 Euro
Rechtsform:

UIN: DE201740212

Kontakte

Vorstand
Hans-Joachim Reinke
Alexander Schindler
Jens Wilhelm
Die Union Investment gehört zu den größten deutschen Asset Managern für private und institutionelle Anleger.

Obwohl die Union Investment die Struktur einer Aktiengesellschaft mit einer Holding aufweist, gehört sie zu einem großen genossenschaftlichen Finanzverbund und ist innerhalb dieses Verbunds auf vielfältige Dienstleistungen rund um die Fonds spezialisiert.

Seine Fonds und Dienstleistungen hat das Unternehmen in vier Geschäftsfelder unterteilt, die von den Tochtergesellschaften bedient werden:
  • Segment Portfoliomanagement
  • Segment Immobilien
  • Segment Fondsdienstleistungen und
  • Segment Infrastruktur

Das Unternehmen hat seine Kunden zwei Segmenten zugeordnet, den Privatkunden und den institutionellen Kunden. Im Bereich der institutionellen Anleger umfasst das Kundenspektrum Banken, Pensionskassen, Versicherungen, kirchliche Einrichtungen, Industrieunternehmen und Non-Profit-Organisationen wie Stiftungen und Verbände.

Ihren Hauptsitz hat die Union Investment in Frankfurt. Der Vertrieb in Deutschland läuft einerseits über die Volks- und Raiffeisenbanken, andererseits über den Außendienst der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Eine internationale Tochtergesellschaft sitzt in Luxemburg. Zudem werden in zahlreichen Ländern entweder eigene Niederlassungen oder strategische Kooperationen mit Partnerunternehmen betrieben.

Die Union Investment gehört zu einer genossenschaftlichen Bankengruppe mit den Anteilseignern Banque Populaire, Paris, BBBank, DZ Bank, R+V Versicherung, WGZ Bank sowie Volks- und Raiffeisenbanken über Beteiligungsholdings und Verbände.

Gegründet wurde das Unternehmen 1956 von insgesamt sechzehn Genossenschaftsbanken. Die heutige Struktur mit einer Holding an der Spitze gibt es seit 1999.

Seine Verwurzelung in einem genossenschaftlichen Verbund kommt auch durch das gesellschaftliche Engagement zum Ausdruck. So werden zahlreiche sozial-gesellschaftliche und kulturelle Projekte unterstützt und auch über eine eigene Stiftung gefördert. (sc)


Suche Jobs von Union Investment
Fonds aus Frankfurt am Main

Chronik

2020 Union Investment kauft alle Logistikimmobilien von Garbe (Verkäufer: Garbe Hamburg)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Fonds
wer-zu-wem Kategorie: Fonds

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.230.154.129 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog