Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Krankenhaus Dierdorf-Selters Kliniken aus Dierdorf

Kirche

Eigentümer

-

Gründung

350

Mitarbeiter

Das Evangelische und Johanniter-Krankenhaus Dierdorf-Selters besteht aus zwei Standorten. Sie sind in Dierdorf und Selters in Rheinland-Pfalz beheimatet. Zu den Trägern der Klinik gehören der Evangelische Krankenhausverein - Selterser Hilfsverein und der Johanniterorden. Zudem engagiert sich noch eine dritte christliche Gemeinschaft, die Johanniterschwestern.

Das Evangelische und Johanniter-Krankenhaus in Dierdorf und Selters verfügt über wesentliche medizinische Facheinrichtungen in insgesamt sechs Hauptabteilungen und zwei Belegabteilungen. Gefäß-, Visceral- und Unfallchirurgie sowie Urologie und Gynäkologie gehören zu den großen Standbeinen am Standort Dierdorf.

Im Krankenhaus in Selters sind die Innere Medizin, Neurologie und Funktionsbereiche wie Ergotherapie oder Logopädie ansässig. In den drei neu eingerichteten Operationssälen können bei chirurgischen Eingriffen diagnostische Einrichtungen wie Ultraschall und Röntgengeräte zum Einsatz kommen.

Die Geschichte des Krankenhauses beginnt im 19. Jahrhundert. Während 1886 das Johanniter-Krankenhaus in Dierdorf eröffnet wurde, ist 1903 die Fertigstellung des Diakonissenheims der Schwesternstation in Selters zu beobachten. Ab dem Jahr 1914 wird das Krankenhaus als Reservelazarett genutzt und 1921 als Unfallkrankenhaus zugelassen.

1981 fusionierten das Johanniter-Krankenhaus Dierdorf und das Evangelische Krankenhaus Selters zum heutigen Evangelischen und Johanniter-Krankenhaus Dierdorf-Selters. Seit 2007 ist der Umbaus der Radiologie in der Betriebsstätte Selters fertiggestellt. 2008 fand der Abschluss der Generalsanierung der Betriebsstätte Dierdorf statt. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Johanniterorden)

Adresse

Evangelisches und Johanniter-Krankenhaus
Dierdorf/Selters gemeinnützige GmbH
Hachenburger Str. 16
56269 Dierdorf

Telefon: 02689-27-0
Fax: 02689-27-271
Web: www.krankenhaus-dierdorf-selters.de

Thomas Schulz (37)

Ehemalige:
Betriebsstätte Selters, 56242 Selters
 02626-762-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Montabaur HRB 11301

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.010.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE149525253
Kreis: Westerwaldkreis
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
1. Johanniterorden (de)
2. Evangelische Kirche (de)
Typ: Kirchlich
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Evangelisches und Johanniter-Krankenhaus
Dierdorf/Selters gemeinnützige GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro