Sozialstiftung Bamberg Klinikum Bamberg
aus Bamberg
Download Unternehmensprofil

> 2600 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1789 Gründung

Sozialstiftung Bamberg

Stiftung des öffentlichen Rechts

Buger Str. 80

96049 Bamberg

Kreis: Bamberg (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 0951-503-0

Fax: 0951-503-11009

Web: www.sozialstiftung-bamberg.de

Gesellschafter

Stadt Bamberg
Typ: Kommunen
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Vorstand
Xaver Frauenknecht
Johannes Goth
Die Sozialstiftung Bamberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. Die Einrichtung bietet eine medizinische und pflegerische Versorgung für die Menschen in Bamberg und der umliegenden Region. Die Sozialstiftung gehört zu den größten Arbeitgebern in der Region Bamberg.

Das Klinikum Bamberg ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Im Jahr 2010 verfügte die Einrichtung über 1.340 Planbetten. Rund 43.000 Patienten ließen sich stationär und 120.000 Patienten im ambulanten, teilstationären und rehabilitativen Bereich behandeln.

Die Sozialstiftung Bamberg ist ein junges Unternehmen, das erst im Jahr 2004 gegründet wurde. In dem Jahr wurden das Klinikum Bamberg, die Nervenklinik St.- Getreu und die beiden Seniorenheime Antonistift und Bürgerspital zu einem gemeinsamen Unternehmen zusammengefasst. Ein Jahr später kam es zur Fusion von Klinikum und Nervenklinik inklusive Umbenennung in Klinikum am Bruderwald und Klinikum am Michelsberg. Im Jahr 2007 wurde das Gesundheitszentrum am Bruderwald in Betrieb genommen.

Die Bamberger Standorte und Betriebe der Sozialstiftung Bamberg bestehen aus dem Klinikum am Bruderwald, dem Klinikum am Michelsberg, der Klinik am Heinrichsdamm, dem Seniorenzentrum Antonistift und Bürgerspital, dem Medizinischen Versorgungszentrum am Bruderwald sowie der Medizinischen Versorgungszentrum gGmbH.

Darüber hinaus sind der Standort Medizinisches Versorgungszentrum Forchheim, der Standort Medizinisches Versorgungszentrum Ebermannstadt sowie die Zweigstelle Gößweinstein, der Standort Medizinisches Versorgungszentrum Obere Königstraße in Bamberg und das Gesundheitszentrum am Bruderwald Teil der Sozialstiftung Bamberg. Komplettiert wird das Unternehmen durch die Klinik Dr. Schellerer GmbH, die Saludis gGmbh, die Service Gesellschaft Sozialstiftung Bamberg mbH, die Energiemanagement GmbH sowie die Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe gGmbH.

Der Sitz der Sozialstiftung Bamberg befindet sich in der bayerischen Stadt Bamberg. (tl)


Suche Jobs von Sozialstiftung Bamberg Klinikum Bamberg
aus Bamberg

Chronik

2004 Gründung der Sozialstiftung Bamberg

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kliniken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.173.234.169 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog