Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Knauf Interfer Stahlgrosshändler aus Essen

Privat

Eigentümer

1936

Gründung

1650

Mitarbeiter

Knauf Interfer ist eine Unternehmensgruppe, die europaweit agiert und in den Bereichen Distribution und Verarbeitung von Stahl zu den führenden Anbietern gehört.

Das Leistungsportfolio umfasst Beratung und Fertigung sowie Lieferung, Logistik und Lagerhaltung. Zu den Produkten, die nach Kundenwunsch in verschiedenen Qualitäten und Größen gefertigt werden, zählen in erster Linie:
  • warmgewalzte Langprodukte
  • warmgewalzte Flachprodukte
  • kaltgewalzte und oberflächenveredelte Produkte
  • Kaltband Bandstähle
  • Stahlrohre
  • Aluminiumprofile

Die Leistungen des Konzerns werden gewährleistet durch einen Unternehmensverbund im In- und Ausland. Zur Knauf Interfer Gruppe gehören die Delta-Stahl, Giebel Kaltwalzwerk, Interfer Aluminium, Interfer Präzisrohr, Interfer Rohrunion, Interfer Stahl Berlin, Interfer Stahl Dortmund, Interfer Stahl Frankfurt am Main, Interfer Stahl Bremen, Interfer Stahl Magdeburg, Interfer Stahl Nürtingen, Interfer Stahl Regensburg, Interfer Technik, Max Baum Stahl Service, Saarländische Handel, Völkel und Winkler, Walter Patz und Willems Stahl. Sowie die Interfer Stahl in den Niederlanden, die Knauf Interfer in Österreich und die Knauf Interfer in Polen.

Gegründet wurde das Unternehmen als Handelsgesellschaft unter dem Namen Stinnes Interfer. Nach mehreren Besitzerwechseln, wie der Deutschen Bahn und Bain Capital, ging die Firma als Interfer Stahl an den heutigen Alleingesellschafter Albrecht Knauf und firmiert seitdem unter Knauf Interfer, seit 2008 als Europäische Gesellschaft. Der Stammsitz befindet sich bis heute im nordrhein-westfälischen Essen im Ruhrgebiet. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dr. Albrecht Knauf)

Adresse

KNAUF INTERFER SE

Graf-Beust-Allee 37
45141 Essen

Telefon: 0201-8317-0
Fax: 0201-8317-245
Web: www.knauf-interfer.de

Matthias Kessel-Knauf (33)
Michael Steinkamp (57)
Dr. René Gissinger (43) - vorher Scholz AG

Ehemalige:
Prof. Peter Görgen () - bis 21.07.2016
Dr. Klaus Kremper () - bis 26.01.2016
Martin Müller-Frerich ()
Michael Steinkamp ()
Interfer Stahl GmbH Standort Bremen, 28309 Bremen
 0421-59851-0

Delta-Stahl GmbH, 30890 Barsinghausen
 05105-5248-0

Interfer Präzisrohr GmbH, 40549 Düsseldorf
 0211-52294-0

Willems Stahl GmbH, 41460 Neuss
 02131-173-6

Stahlex GmbH, 44147 Dortmund
 0231-8286-0

Interfer Stahl GmbH Standort Dortmund, 44147 Dortmund
 0231-8286-0

Interfer Rohrunion GmbH Standorte Voerde, 46562 Voerde
 0281-94230-0

Max Baum Stahl Service GmbH, 47138 Duisburg
 0203-4519-0

Interfer Technik GmbH, 56564 Neuwied
 02631-8247-0

Walter Patz GmbH, 57555 Mudersbach
 02745-88-0

Giebel Kaltwalzwerk GmbH, 58642 Iserlohn
 02374-56-0

Interfer Aluminium GmbH, 59457 Werl
 02922-8709-0

Interfer Stahl GmbH Standort Frankfurt/Main, 60327 Frankfurt am Main
 069-2541-0

Saarländische Handelsgesellschaft mbH, 66740 Saarlouis
 06831-446-0

Interfer Stahl GmbH Standort Regensburg, 93055 Regensburg
 0941-60309-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.650 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1936

Handelsregister:
Amtsgericht Essen HRB 20731

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 130.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Essen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Dr. Albrecht Knauf (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KNAUF INTERFER SE

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro