Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Köln - Düsseldorfer Fährenunternehmen & Kreuzfahrt Reedereien aus Köln

Investor

Eigentümer

1826

Gründung

210

Mitarbeiter

Die Reederei Köln-Düsseldorfer ist Marktführer im Bereich der Personenschifffahrt auf dem Rhein.

Die Flotte umfasst 14 Fahrgastschiffe vom Schaufelraddampfer Goethe bis bin zum modernen Veranstaltungsschiff.

Das Unternehmen ist das älteste börsennotierte deutsche Unternehmen. Entstanden aus dem Zusammenschluss der 1826 in Köln gegründeten Preußisch-Rheinische-Dampfschiffahrtsgesellschaft' mit der 1836 in Düsseldorf gegründeten Dampfschiffahrtsgesellschaft Nieder- und Mittelrhein. ()

Chronik

2016 Verkauf an KD River Invest

Branchenzuordnung

50.30 Personenbeförderung in der Binnenschifffahrt
wer-zu-wem Kategorie: Fährenunternehmen & Kreuzfahrt Reedereien

Adresse

KÖLN - DÜSSELDORFER
Deutsche Rheinschiffahrt AG
Frankenwerft 35
50667 Köln

Telefon: 0221-2088-0
Fax: 0221-2088-345
Web: www.k-d.com

Dr. Achim Schloemer
Thomas Günther

Ehemalige:
Norbert Schmitz - bis 28.05.2015
Klaus Hadeler

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
KD River Invest (ch)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Köln-Düsseldorfer
WKN: 828600 (KDR)
ISIN: DE0008286006

Mitarbeiter: 210 in Deutschland
Bilanzsumme: 368 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1826

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 10959

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.587.464 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122780510
Kreis:
Region:
Bundesland: