Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dr. Paul Lohmann Chemieunternehmen aus Emmerthal

Privat

Eigentümer

1886

Gründung

380

Mitarbeiter

Dr. Paul Lohmann ist ein mittelständisches Unternehmen, dessen Expertise in der Herstellung von Spezialsalzen liegt. Es bietet organische und anorganische Mineralsalze auf Basis von Eisen, Magnesium, Calcium und anderen Mineralstoffen. Auf diesem Gebiet ist die in vierter Generation inhabergeführte Firma weltweiter Marktführer.

Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Produkten in den Bereichen Ernährung, Nahrungsergänzung und Pharma. In der Sparte Food besteht das Portfolio aus Calcium-Inulin-Granulat, Mineralanreicherungen von Getränken sowie aus Premixen für Getränke.

In der Sparte Nahrungsergänzung bietet das Unternehmen Eisen, Zink, Spurenelemente, Magnesium, Calcium und Mineralsalze. Im Bereich Pharma besteht das Portfolio aus gastrointerstinalen, urologischen, psychiatrischen und dermatologischen Anwendungen.

Hinzu kommen Präparate für Erkältungskrankheiten und andere Hilfsstoffe, wie Trennmittel, antimikrobielle Konservierungsmittel, Trägerstoffe für Tabletten und Kapseln und Gleitmittel bei der Tablettenverpressung.

Darüber hinaus bietet der Mittelständler ein weit befächertes Spektrum an Mineralstoffen, die in der Kosmetik und im Bereich Personal Care verarbeitet werden. Darunter fallen unter anderem absorbierende Stoffe, wie Calamine, Magnesiumhydroxid und Magnesiumoxid.

Des Weiteren hat sich das Unternehmen mit adstringierenden, hautschützenden, trübenden, schweißhemmenden, quellenden und puffernden Stoffen in der Branche einen Namen gemacht. Abgerundet wird das Portfolio durch Mineralstoffe für die Tierernährung.

Die Keimzelle des Unternehmens liegt im Jahr 1886, als Dr. Paul Lohmann eine leerstehende Fabrik im niedersächsischen Hameln bezog und dort mit der Produktion von reduziertem Eisen begann. Es sollte der Behandlung von Einsenmangelzuständen dienen. Im Jahr 1902 meldete der Firmengründer sein erstes Warenzeichen für Eisenpräparate an. Beispielhaft hierfür sind Eisenzucker oder auch Kombinationspräparate mit Eisenalbuminat und Eisenpeptonat.

Im Jahr 1910 hatte das Unternehmen Arzneimittelprodukte, chemische Produkte und Nahrungsergänzungsmittel im Portfolio. Ein Jahr später erhielt die Firma von der Deutschen Apothekerschaft eine Auszeichnung für die Eisenpräparate. Seit dem Jahr 1925 sind einige Produkte mit dem Spurenelement Mangan erhältlich.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Unternehmen durch Bombenangriffe zerstört. Im Dezember 1945 erhielt Lohmann die Erlaubnis, die Produktion von Mineralsalzen wieder aufnehmen zu können. Von 1946 an übernahm das Unternehmen für ausgebombte Firmen die Produktion. Da die räumlichen Kapazitäten an ihre Grenzen stießen, entschloss sich Dr. Lohmann nach Kirchohsen umzuziehen.

Im Jahr 1962 erhielt das Unternehmen die Patente zur Herstellung von Metallhydroxiden und Metallsilicaten. Highlight im Jahr 1972 war die Errichtung eines Werks im niedersächsischen Lüneburg. Im Jahr 2005 eröffnete das Unternehmen ein Büro in Singapur. Seit jenem Jahr ist Dr. Lohmann zudem im US-Staat New York vertreten.

Im Jahr 2008 eröffnete Dr. Lohmann neue Labore, um Nahrungsergänzungsmittel und Pharmawirkstoffe entwickeln zu können. Seit 2009 werden darüber hinaus die Mineralcitrate und die Mineralaspartate der Firma Boehringer Ingelheim von Dr. Paul Lohmann produziert und letztlich auch vertrieben.

Angesiedelt ist das Unternehmen im niedersächsischen Emmerthal. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Hameln-Pyrmont. Zudem betreibt der Spezialist für die Produktion von Spezialsalzen eine weitere Produktionsstätte im niedersächsischen Lüneburg, wo die Herstellung von Magnesiumsalzen im Vordergrund steht. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lohmann Familie)

Adresse

Dr. Paul Lohmann GmbH KG.

Hauptstr. 2
31860 Emmerthal

Telefon: 05155-630
Fax: 05155-635834
Web: www.lohmann-chemikalien.de

Jürgen Lohmann ()
Torsten Cuno ()
Dr. Uwe Günther ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 380 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1886

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRA 100045
Amtsgericht Hannover HRB 101924

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE115451063
Kreis: Hameln-Pyrmont
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Lohmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Dr. Paul Lohmann GmbH KG.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro