Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Mauser Einrichtungssysteme
aus Brakel
Download Unternehmensprofil

> 50-99 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1896 Gründung

Mauser Einrichtungssysteme

GmbH & Co. KG

Neue Str. 27

33034 Brakel

Kreis: Höxter

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 05272-60101

Fax: 05272-601193

Web: www.mauser-moebel.de

Gesellschafter

Sagel Brakel Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Paderborn HRA 2976
Amtsgericht Paderborn HRB 4373
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE195188337

Kontakte

Geschäftsführer
Heinz O. Sagel
Thomas Sagel
Claus Sagel
Prof. Dr. Martin Sagel
Die Firma Mauser ist ein Profi für Einrichtungssysteme.

Im Zentrum des hessischen Unternehmens mit Sitz in Korbach stehen Lösungen rund um Möbel und Regale. Zum Einsatz kommt Stahl. Zugeschnitten sind die Produkte auf Büros und Verwaltungen sowie Praxen und Kanzleien. Auch umfasst die Leistungsbandbreite Möbel für Lager und Archive sowie Bibliotheken oder Museen. Zudem profitieren Einrichtungen rund um die Pflege und Rehabilitationsmaßnahmen sowie Soziales das Programm.

Es gibt drei Kategorien.
Rund um das Büro stehen Möbel vom Empfang über Einzelarbeitsplätze bis zu Open-Space-Offices zur Verfügung. Vervollständigt wird das Aufgabenfeld von Stauraumsystemen und insbesondere vom Designklassiker des Tonnentisches als exklusives Möbelstück.

Für Archive werden vielseitige Regalsysteme als stationäre Lösungen offeriert. Außerdem werden Rollregale entwickelt. Im Bereich Care erstreckt sich das Leistungsangebot auf Kompletteinrichtungen von Pflegebetten über Korpusmöbel bis zu Nachttischen.

Es gibt vier weitere Standorte in Beverungen und Stuttgart sowie in Hamburg und im englischen Dover.

Das Unternehmen steht im Besitz von Vauth-Sagel und damit einer inhabergeführten Holding mit Sitz in Brakel-Erkeln, die weltweit agiert. Jährlich werden in Deutschland mehr als 90 Millionen Produkte vertrieben.

Gegründet wurde der Betrieb 1896 von Alfons Mauser. Schon 1929 entstand das Möbelstück Freischwinger, das weltbekanntes Renommee erzielen konnte. Ab 1980 entstanden modulare Lösungen. Durch die Innovationskraft wurden bis heute immer wieder neue Lösungen präsentiert. 2004 übernahm die Gruppe Vauth-Sagel das Unternehmen. (fi)


Suche Jobs von Mauser Einrichtungssysteme
aus Brakel

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Büromöbelhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sagel Brakel Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 75.101.243.64 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog