Unternehmensgruppe MZ (Mittelbayerische Zeitung)
aus Regensburg

> Anzahl Mitarbeiter
516
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
100 - 250 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1945

Mittelbayerische Zeitung GmbH

Kumpfmühler Str. 15
93047 Regensburg

Kreis: Regensburg (Stadt)
Bundesland: Bayern


Telefon: 0941-207-0
Web: www.mittelbayerische.de


Kontakte

Geschäftsführer
Simone Tucci-Diekmann
Thomas Huber

Gesellschafter

VGP=Kapfinger/Diekmann Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding: Verlagsgruppe Passau

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Regensburg HRB 18938
Amtsgericht k.A
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE349506943

wer-zu-wem-Ranking

Platz 3.962 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Das zentrale Verlagsprodukt der Unternehmensgruppe MZ ist die Mittelbayerische Zeitung.

Die Mittelbayerische Zeitung ist mit ihren dreizehn regionalen Ausgaben in der Oberpfalz und großen Teilen Niederbayerns das Medium Nummer eins. Die Zeitungsgruppe hat Redaktionsbüros in Regensburg, Cham, Kelheim, Neumarkt und Schwandorf. ()

Die Marken von Unternehmensgruppe MZ (Mittelbayerische Zeitung)
aus Regensburg
sind Bayerwald-Echo (Regionalzeitung), Kötztinger Umschau (Regionalzeitung), Mittelbayerische Zeitung (Tageszeitung) und Neumarkter Tagblatt (Regionalzeitung).

Suche Jobs von Unternehmensgruppe MZ (Mittelbayerische Zeitung)
aus Regensburg

Unternehmenschronik

2021 Verkauf an die Verlagsgruppe Passau (Verkäufer: Familie Esser)

Branchenzuordnung

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.192.114.32 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog