Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mohr Verpackungen Verpackungsindustrie aus Forst

Privat

Eigentümer

1980

Gründung

60

Mitarbeiter

Mohr Verpackungen ist ein Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf hochspezialisierte Verpackungen setzt. Hierzu zählen Transportkisten und Verschläge, seemäßige Verpackungen, Luftfracht-Verpackungen, Sonderpaletten und Einwegplatten sowie Transportgestelle für Motoren.

Die Angebotspalette umfasst Paletten in allen Stückzahlen und Größen. Bei empfindlichem Transportgut setzt das Unternehmen trockene Paletten ein, die nach IPPC-Standard wärmebehandelt werden, um eine Schimmelbildung zu verhindern.

Des Weiteren liefert das Unternehmen Transportgestelle, Verschläge, Sonderladungsträger und Kisten. So fertigt die Firma kundenspezifische Transport- und Sonderkisten in verschiedenen Ausführungen, wobei beim außereuropäischen Export der IPPC-Standard im Vordergrund steht. Im Lieferprogramm hat die Firma Schwergutkisten nach HPE-Standard, Messekisten, Mehrwegkisten, BAM-geprüfte Gefahrgutkisten sowie trockene Vollholz- und Sperrholzkisten.

In der Sparte Sonderpackmittel bietet das Unternehmen Einlegeböden, Einbauten, spezielle Einbauten, Sonderanfertigungen wie Tischlerplatten für beispielsweise Walzen. Abpolsterungen und Schaumstoffteile für Glas vervollständigen das Sonderpackmittel-Angebot.

Aber auch Zubehör ist fest im Sortiment integriert. So werden die Transportverpackungen durch die Verwendung von zugelieferten Packhilfsmitteln ergänzt. Zum Portfolio zählen Luftpolsterfolien, Kartonagen, PE-Folie, Trockenmittelbeutel, Stretchfolien, Kunststoffbänder sowie Klebebänder und Schockindikatoren.

Nicht zuletzt hat sich der Mittelständler auf individuelle Transportverpackungen spezialisiert. So nimmt er die Maße des Transportguts auf und entwickelt die entsprechende Verpackungslösung samt Sonderpackmittel inklusive Beratung, Zeichnungen und Mustern.

Weitere Dienstleistungen liegen in der Exportverpackung, im Containerstau, in der Lohnverpackung, in der Einlagerung sowie in der Beratung und Entwicklung. Dokumentationen vervollständigen das weit gefächerte Leistungsspektrum.

Zu den Kunden gehören Firmen aus den Industriezweigen Pharmazie, Glasverarbeitende Industrie und Anlagenbau. Darüber hinaus setzen Firmen aus der Automobilbranche, Automobil-Zulieferer, Nutzfahrzeughersteller und Maschinenbauunternehmen auf die Leistungen von Mohr Verpackungen.

Die Wurzeln der Firma gehen zurück bis ins Jahr 1980, als die Mohr GmbH als Familienunternehmen mit einem Mitarbeiter ins Leben gerufen wurde. Insbesondere konzentrierte sich der Betrieb auf die Herstellung klassischer Vollholz-, Sperrholz- und Lagerkisten sowie Einwegpaletten, die unter anderem in der Elektronikbranche, im Maschinen- und Gerätebau sowie in der Arzneimittelindustrie zum Einsatz kamen.

In den 1980er Jahren investierte das Familienunternehmen in eine CNC-gesteuerte Palettennagelmaschine. In der zweiten Hälfte der 1990er Jahre erweiterte die Firma ihre Produktionspalette. Fortan bot man Spezialtransportgestelle für den Maschinenbau und die Automobilbranche.

Das Jahr 2003 stand ganz im Zeichen des Ausbaus der Schwergutverpackung und des Containerstaus. Dadurch dass in Deutschland die Exportgeschäfte angestiegen waren, erhöhte sich der Bedarf an Exportverpackung und Logistik. 2012 baute das Unternehmen eine neue Lagerhalle und schaffte einen 20-Tonnen-Hallenkran an.

Seinen Sitz hat der Experte für hochspezialisierte Verpackungen im baden-württembergischen Forst. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Karlsruhe unweit der Stadt Bruchsal. Das Unternehmen verfügt insgesamt über drei Werke. (tl)

Chronik

Adresse

Herbert Mohr GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 14
76694 Forst

Telefon: 07251-9310-50
Fax: 07251-9310-55
Web: www.mohr-verpackungen.de

Herbert Mohr ()
Monika Mohr ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1980

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 230534

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE143079558
Kreis: Karlsruhe (Kreis)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Mohr Forst Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Herbert Mohr GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro