Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Müllheizkraftwerk Rothensee Abfallentsorgung aus Magdeburg

Konzern

Eigentümer

2005

Gründung

92

Mitarbeiter

Das Müllheizkraftwerk Rothensee betätigt sich in Sachsen-Anhalt als Entsorgungsunternehmen.

Das Müllheizkraftwerk Rothensee unterzieht jährlich mehr als 650.000 Tonnen Abfall einer thermischen Behandlung. Der angelieferte Abfall wird in zwei Bunkern gelagert. Diese sind so dimensioniert, dass ein Wochenend- und Feiertagsbetrieb möglich ist. Somit folgt die Abfallbewirtschaftung einem konsequenten und verlässlichen Management. Die Heizkraftanlage verfügt über vier Verbrennungslinien, deren Feuerungswärmeleistung 66,7 Milliwatt je Linie beträgt.

Zu den Leistungsschwerpunkten des Müllheizkratwerks Rothensee gehören
  • Abfallannahme und -lagerung
  • Individuelle Dienstleistungen
  • Beratungsservice

Das Müllheizkraftwerk ist Mitveranstalter von Fachtagungen wie der Tagung Siedlungsabfallwirtschaft Magdeburg. Diese Plattform wird zur Beratung zu dem Thema Abfall als Stoff- und Energieressource optimal genutzt. Aber auch bei Messen wie Terra Tec ist das Unternehmen vertreten. Darüber hinaus sichern die betriebsinternen Praktikantenplätze und die Vergabe von spezifischen Themen für Hochschulabschlüsse den Kontakt zur Wissenschaft.

Im Juni 2005 ging vor den Toren der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt Magdeburg das Müllheizkraftwerk Rothensee in Betrieb. Das Unternehmen erfüllt seither Dienstleistungen für kommunale und gewerbliche Kunden. Somit werden sowohl die umweltverträglichen als auch die wirtschaftlichen Behandlungen von Wirtschaftsabfällen garantiert. Inzwischen wird im Müllheizkraftwerk Rothensee jährlich aus mehr als 650.000 Tonnen Hausmüll sowie annähernd gleichen Abfällen Strom und Fernwärme erzeugt. (tb)

Chronik

2005 Betriebsbeginn

Branchenzuordnung

38.22 Behandlung und Beseitigung gefährlicher Abfälle
wer-zu-wem Kategorie: Abfallentsorgung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Eon)

Elcore in 81737 München () AVA Velsen in 66127 Saarbrücken () HanseWerk in 25451 Quickborn () Eon Edis in 15517 Fürstenwalde () Bayernwerk in 93049 Regensburg () Avacon in 38350 Helmstedt () Eon SE in 45131 Essen () Eon IT in 30169 Hannover () GNS in 45127 Essen () Octeo in 47058 Duisburg () Schleswig-Holstein Netz in 25451 Quickborn () Stadtwerke Husum in 25813 Husum () ESN EnergieSystemeNord in 24223 Schwentinental () Ueberlandwerk Leinetal in 31028 Gronau (Leine) () Celle-Uelzen Netz in 29223 Celle () Stadtwerke Wittenberge in 19322 Wittenberge () RhönEnergie Fulda in 36037 Fulda () OsthessenNetz in 36043 Fulda () PLE Pipeline Engineering in 10247 Berlin () GKW Grenzkraftwerke in 84359 Simbach am Inn () WEVG Salzgitter in 38226 Salzgitter () Erdgas Südwest in 76275 Ettlingen () ASWH in 21493 Elmenhorst () Gasversorgung Unterfranken in 97076 Würzburg () Innogy in 45128 Essen () HanseWerk Natur in 21079 Hamburg () HGC Hamburg Gas Consult in 20537 Hamburg () Bayernwerk Natur in 85716 Unterschleißheim () SüdWasser in 91052 Erlangen () RMD Wasserstrassen in 80636 München () Rhein-Main-Donau Kanal in 80636 München () Rhöngas in 97616 Bad Neustadt an der Saale () RhönEnergie Erneuerbare in 36037 Fulda () Purena in 38304 Wolfenbüttel () Service Plus Neumünster in 24534 Neumünster () Avacon Natur in 31157 Sarstedt () Gas- und Wärmedienst Börnsen in 21039 Börnsen () Energieversorgung Buching-Trauchgau in 87642 Halblech () VBH Versorgungsbetriebe Helgoland in 27498 Helgoland () Gemeindewerke Leck in 25917 Leck () Gasnetz Hamburg in 20539 Hamburg () Stadtwerke Wismar in 23970 Wismar () AWZ Betriebsgesellschaft in 24794 Borgstedt () Urenco in 48599 Gronau () Stadtwerke Bad Bramstedt in 24576 Bad Bramstedt () Stadtwerke Bebra in 36179 Bebra () Stadtwerke Burgdorf in 31303 Burgdorf () Stadtwerke Detmold in 32758 Detmold () Stadtwerke Ebermannstadt in 91320 Ebermannstadt () EZV-Energie in 63939 Wörth am Main ()

Adresse

Müllheizkraftwerk Rothensee GmbH

Kraftwerk-Privatweg 7
39126 Magdeburg

Telefon: 0391-587-2534
Fax: 0391-587-1764
Web: www.mhkw-rothensee.de

Rolf Oesterhoff

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
1. Eon (de)
2. Stadt Magdeburg (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: E.ON SE
WKN: 761440 (EOA)
ISIN: DE0007614406

Mitarbeiter: 92 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 113017

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE218942074
Kreis:
Region:
Bundesland: