Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

NXP Semiconductors Halbleiterindustrie aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

2006

Gründung

1800

Mitarbeiter

NXP Semiconductors ist der zweitgrößte europäische Halbleiterhersteller und weltweit unter den Top 10.

NXB beschäftigt weltweit über 7.500 Ingenieure in 26 Forschungs- und Entwicklungszentren in zwölf Ländern. Produziert wird in 14 Fabriken. Das Produktportfolio umfasst Halbleiter, Systemlösungen und Software. 70 Prozent des Umsatzes wird mit 50 Kunden erzielt. Darunter Apple, Bosch, Dell, Ericsson, Flextronics, Nokia, Philips, Samsung, Siemens und Sony.

NXP Semiconductors entstand 2006 aus der Produktsparte Philips Semiconductors. NXP steht für Next Experience und soll vermitteln, dass hier keine neue Firma entstand, sondern ein gestandenes Unternehmen seine nächste Erfahrung macht.

NXP wurde von einem Konsortium bestehend aus Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR), Bain Capital, Silver Lake Partners, Apax und AlpInvest Partners NV, zu 80,1 Prozent übernommen. Philips hält die verbleibenden 19,9 Prozent. (ok)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Infineon.

Chronik

2006 Gegründet durch Ausgliederung der Halbleitersparte von Philips
2006 Übernahme durch Apax Partners
2008 Werksschließung in Böblingen
2010 Börsengang
2015 Übernahme durch Freescale Semiconductor

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Freescale Semiconductor)

Adresse

NXP Semiconductors Germany GmbH

Stresemannallee 101
22529 Hamburg

Telefon: 040-5613-0

Web: www.nxp.com

Rüdiger Stroh (54)
Kurt Sievers (47)
Erik Just-Wartiainen (48)
Justus Felix Wehmer (51)
Frans Scheper (54)

Ehemalige:
NXP Dresden, 01099 Dresden
 0351-32023-700

NXP Stuttgart, 70653 Stuttgart
 0711-78068-0

NXP München, 81737 München
 089-627-060

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.800 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 4
Gegründet: 2006

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 84865

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 75.600.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Freescale Semiconductor (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Freescale Semiconductor Ltd.
WKN: A1H95S (1FS)
ISIN: BMG3727Q1015

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
NXP Semiconductors Germany GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro