Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oelmaier Elektronik Hersteller von Elektrotechnik aus Ochsenhausen

Privat

Eigentümer

1990

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Oelmaier Industrieelektronik ist ein Unternehmen, dessen Schwerpunkt in der Herstellung von Leistungselektronik zum Einsatz in zahlreichen Industriezweigen liegt. Auf diesem Gebiet zählt die Firma zu den führenden Unternehmen. Insbesondere hat sich Oelmaier Industrieelektronik mit Schweißtechnik und Wechselrichtern einen Namen gemacht.

In der Produktsparte Schweißtechnik spielen AWS Schweißsysteme mit AC, DC und zum Plasma-Schweißen eine wesentliche Rolle. Darüber hinaus liefert das Unternehmen MIG- beziehungsweise MAG-Schweißsysteme. Beispielhaft hierfür sind Transistor-Invertersysteme.

Hinzu kommen MIG- und MAG-Steuerungen sowie MMA-Inverter-Schweißsysteme. Diese Invertersysteme wurden speziell für große Leistungen zum Verschweißen von umhüllten Elektroden und den Einsatz unter WIG konzipiert. Die primärgetakteten Invertersysteme sind speziell für das Plasmaschneiden optimierte Stromquellen. Abgerundet wird das Spektrum im Bereich Schweißtechnik durch Plasma-Inverter-Schweißsysteme und WIG-Invertersysteme.

In der Sparte Wechselrichter bietet die mittelständisch geprägte Firma trafolose Wechselrichter mit Leistungen von zwei, drei, vier, fünf und sieben Kilowatt. Die ebenso zum Bereich Wechselrichter gehörenden Geräte der S-Serie weisen einen Hochsetzsteller, mit dem der Eingangsspannungsbereich erweitert wird, auf.

Zum Einsatz kommen die Produkte in Unternehmen, die in den Bereichen Schweißtechnik, Solartechnik, Luftfahrtindustrie und Freizeitindustrie angesiedelt sind. Hinzu kommen Firmen aus Medizintechnik, Automobilindustrie, Reinraumtechnik und Automatisierungstechnik. Nicht zuletzt setzen renommierte Unternehmen aus der Haushaltstechnik, dem Schiffbauindustrie und der Druckindustrie auf die Produkte von Oelmaier Industrieelektronik.

Der Unternehmenssitz der im Jahr 1990 ins Leben gerufenen Firma befindet sich im baden-württembergischen Ochsenhausen. Die Stadt befindet sich in Oberschwaben, im Landkreis Biberach. (tl)

Chronik

1990 Unternehmensgründung

Adresse

OELMAIER Industrieelektronik
GmbH & Co. KG
Kolpingstr. 2
88416 Ochsenhausen

Telefon: 07352-9212-0
Fax: 07352-9212-9290
Web: www.oelmaier-elektronik.de

Wolfgang Oelmaier ()
Ulrike Lehner ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 723226
Amtsgericht Ulm HRB 728498

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE285684080
Kreis: Biberach
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Oelmaier/Lehner Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
OELMAIER Industrieelektronik
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro