Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

PanoramaPark Wildapark Sauerland
aus Kirchhundem
Download Unternehmensprofil

> 22 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1963 Gründung

Pano GmbH

Rinsecker Str. 100

57399 Kirchhundem

Kreis: Olpe

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02723-71622-0

Fax: 02723-71622-99

Web: www.panopark.de

Gesellschafter

Hamm Kirchhundem Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Siegen HRB 5945
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE126177730

Kontakte

Geschäftsführer
Heiko Hamm
Der Panorama-Park Sauerland offeriert über vierzig Attraktionen.

Im Mittelpunkt der nordrhein-westfälischen Anlage mit Sitz in Kirchhundem-Rinsecke stehen Angebote für Familien. Es handelt sich um eine Kombination von Freizeitpark sowie Wildpark in exponierter Lage im Naturpark Rothaargebirge und eingebunden in die Naturlandschaft. Zu den Besonderheiten gehören die Aufteilung in die Bereiche Tal sowie Berg. Verbunden sind beide über einen Sessellift.

Zu den Attraktionen gehört der Fichtenflitzer als Sommerrodelbahn mit einer Fahrt von 1.200 Meter abwärts. Es gibt vier Tunnel sowie dreizehn Steilkurven. Zudem steht ein Fun-House mit Wackel-Boden und Luftdüsen sowie einem Glas-Irrgarten zur Verfügung. Außerdem können ein Rutschen-Paradies und Pferdchen-Karussell sowie ein Riesen-Trampolin und Kletter-Vulkan genutzt werden.
Im Wildpark befinden sich Gehege für Wölfe und Luchse sowie Otter und Mufflons. Ergänzt wird das Programm von Schwarzwild und Bisons sowie Waschbären und Rotwild. Angeschlossen sind eine Liegewiese und ein Streichelzoo sowie eine Rhododendronallee. Die Tiere können entlang eines kilometerlangen Wanderwegs besichtigt werden.

Die Fläche umfasst achtzig Hektar.
Für Speisen und Getränke gibt es eine Strohkiste und einen Imbiss sowie Grillplätze.

Gegründet wurde der Freizeitpark im Jahre 1963 durch die Familie Schulte-Wrede. Zwischen 2003 und 2007 betrieb die französische Firma Grévin & Cie die Anlage als Partnerpark von Fort Fun Abenteuerland. 2008 erfolgte der Verkauf an Siegfried Hamm als heimischem Unternehmer, wobei die Fahrgeschäfte zuvor abgebaut wurden. Anschließend entstanden weitere Tiergehege. (fi)


Suche Jobs von PanoramaPark Wildapark Sauerland
aus Kirchhundem

Chronik

1963 Gegründet von der Familie Schulte-Wrede
2003 Übernahme durch Grévin & Cie als Fort Fun
2008 Neueröffnung als Panorama-Park Sauerland Wildpark
2008 Verkauf an Siegfried Hamm

Branchenzuordnung

55.30 Campingplätze
02.10 Forstwirtschaft
91.04 Botanische und zoologische Gärten sowie Naturparks
wer-zu-wem Kategorie: Zoos & Tierparks

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hamm Kirchhundem Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 75.101.243.64 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog