Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Puig Deutschland Parfumindustrie aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1991

Gründung

68

Mitarbeiter

Puig Deutschland, ehemals PDH Parfum Distribution Hamburg, vertreibt hochwertige Parfums im selektiven Vertrieb. Zu den Kunden gehören alle Parfümerien in Deutschland und die großen Kaufhäuser.

Mittlerweile gibt es auch eine Tochtergesellschaft in Wien, die für den österreichischen Markt zuständig ist. Hergestellt werden die Düfte von der Firma Puig in Spanien in einem Werk nahe bei Barcelona.

Wichtige Marken:
  • Paco Rabanne
Paco Rabanne ist ein spanischer Modedesigner, der in Paris lebt. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Paris. Duftserien: Paco Rabanne, XS, Black XS, Calandre, Ultraviolet, Ténéré und Paco
  • Carolina Herrera
Carolina Herrera ist eine spanische Modedesignerin, die in N.Y. lebt. Duftserien sind 212, 212 Men, Carolina Herrera, Flore und Herrera for Men.
  • Puig
Puig ist einer der größten spanischen Anbieter von preiswerten Parfums. Die Düfte von Puig haben Namen wie Agua Brava und Quorum und sind eher rustikaler angehaucht.
  • Prada
Im Bereich Parfum sind Puig und Prada ein Joint Venture eingegangen. Die Zentrale des gemeinsamen Unternehmens befindet sich in Barcelona. Produktion und Vertrieb erfolgen durch Puig. Prada wurde 1913 von Mario Prada gegründet. Den großen Erfolg erzielte aber erst Enkelin Miuccia Prada, die Prada zu einem erfolgreichen Modeunternehmen ausbaute.
  • Dr. Payot
Nadia Gregoria Payot war eine Russin und Erfinderin der Reinigungsmilch und der ersten ganzheitlichen Anti-Aging-Programme. 1921 kam die erste Creme auf den Markt. Payot wurde früher auch von einer Muehlhens Tochter vertrieben.
  • Nina Ricci
Die Marke Nina Ricci steht nicht nur für Parfum sondern auch für Mode und Krawatten. Bekannte Düfte von Nina Ricci sind Love in Paris, Nina und L'Air du Temps.

Gegründet wurde das Unternehmen 1991 von der Firma Gebr. Heinemann und der Puig Gruppe in Barcelona. Durch den Kauf von Myrurgia durch die Puig übernahm die PDH den Vertrieb von Maja, Aigner und Payot im Jahr 2001. Zum 1. Januar 2008 übernahm die spanische Puig-Gruppe die PDH zu 100 Prozent. (sd)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Albrecht & Dill, Nobilis.

Chronik

1992 Gegründet von Gebr. Heinemann und Puig
1992 Markeneinführung Carolina Herrera in Deutschland
1998 Übernahme des Vertriebs von Nina Ricci
2001 Übernahme des Vertriebs von Maja, Aigner und Payot
2003 Vertriebserweiterung nach Österreich
2008 Gebr. Heinemann verkauft seinen Anteil an Puig

News zu Puig Deutschland Parfumindustrie aus Hamburg

Adresse

Puig Deutschland GmbH

Zirkusweg 2
20359 Hamburg

Telefon: 040-30102-430
Fax: 040-323915
Web: www.puig.com

Markus Grefer (52)

Ehemalige:
Sabine Kauz ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 68 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 48648

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Puig Familie (es)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Puig Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro