Betonwerk Carl Plötner
Baustoffhersteller aus Plaidt
Download Unternehmensprofil

> 133 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1952 Gründung

Betonwerk Carl Plötner GmbH

Ochtendunger Str. 50

56637 Plaidt

Kreis: Mayen-Koblenz

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02632-950-0

Fax: 02632-950-100

Web: www.ploetner.de

Gesellschafter

Familie Plötner
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Koblenz HRB 11541
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE149247481

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 27.281 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Oliver Ehlenz
Die Firma Carl Plötner offeriert vielfältige Verbundsteine aus Beton.

Kernkompetenzen des rheinland-pfälzischen Familienunternehmens mit dem Sitz und einem Werk in Plaidt sind Betonerzeugnisse. Zugeschnitten sind die Lösungen auf den Hochbau sowie Tiefbau. Offeriert werden Stützwinkel und Fertiggaragen sowie Elementdecken. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Element-Doppelwände. Schwerpunkte sind Verbundsteine sowie Pflaster in großer Auswahl. Zu den Auftraggebern gehören Privatleute sowie die Branchen Gewerbebau und Industriebau. Angeschlossen ist eine Ausstellung. Betont wird, dass nicht alle Waren ständig verfügbar sind und insofern Ersatzlieferungen geleistet werden.

Rund um Gestaltungspflaster steht eine Vielzahl an Formen und Farben sowie Oberflächen zur Verfügung. Zudem gibt es Sondereffekte. Feingestrahltes Pflaster gehört genauso zum Leistungsspektrum wie Drain Rasenpflaster oder Pflaster-Platten. Ergänzt wird das Angebot von Verbund-Pflaster sowie Einfassungen und Stufen. Palisaden und Trockenmauern sowie Pflanz-Böschungssteine inklusive Stahlbeton-Stützwinkel runden das Sortiment ab.

Im Bereich der Garagen erfolgt eine massive Bauweise. Ergänzt wird das Programm von einem umfangreichen Sonderzubehör. Interessenten erhalten jeweils ein Angebot entsprechend dem zuvor ausgefüllten Fragebogen. Das gleiche gilt für Betonwaren und Fertigteile. Angeliefert werden die Produkte per Lastkraftwagen. Verfügbar sind Fahrzeugkräne.

Zwei weitere Werke mit Ausstellungen befinden sich in Ingelheim und Brandis. Offeriert werden jeweils Sonderaktionen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1952. Anfänglich wurden Mauersteine hergestellt, die aus dem einheimischen Bims produziert wurden. Im Laufe der Jahre ergänzten Betonprodukte das Geschäftsfeld. (fi)


Suche Jobs von Betonwerk Carl Plötner
Baustoffhersteller aus Plaidt

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.120.150 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog