Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Porzellanfabrik Hermsdorf Komponentenhersteller aus Hermsdorf

Privat

Eigentümer

1890

Gründung

107

Mitarbeiter

()
Porzellanfabrik Hermsdorf Komponentenhersteller aus Hermsdorf ist ein Unternehmen der Branche Komponentenhersteller. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1890 Gegründet als Porzellanfabrik Kahla, Filiale Hermsdorf - Klosterlausnitz
1992 Übernahme der Keramischen Werke durch Jenoptik
1996 Übernahme durch den österreichischen Ceram Konzern

Adresse

Porzellanfabrik Hermsdorf GmbH
Technische Keramik
Keramikerstr. 5-7
07629 Hermsdorf

Telefon: 036601-93730
Fax: 036601-937354
Web: www.pofahermsdorf.de

Sybille Kaiser ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 107 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1890

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 205919

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.911.660 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812003764
Kreis: Saale-Holzland-Kreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Porzellanfabrik Hermsdorf GmbH
Technische Keramik

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro