Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Real Innenausbau Ladenbauer aus Külsheim

Privat

Eigentümer

1983

Gründung

300

Mitarbeiter

Real Innenausbau ist ein führendes mittelständisches Unternehmen, das sich auf den Laden und Innenausbau spezialisiert hat.

Die Geschichte des Unternehmens geht bis ins Jahr 1983 zurück. Hier stand die Holzverarbeitung in einer Schreinerei im Mittelpunkt. Real Innenausbau legt darauf Wert, bewusst und ressourcenschonend mit Materialien umzugehen. Die Werkstätten umfassen einen Maschinenpark, der unter anderem aus Baz Bearbeitungszentren, einer Cefla-Anlage, Nc-Fräsmaschinen, Kantenanleimmaschinen oder etwa Zuschnittsanlagen besteht.

Die Kunden von Real Innenausbau kommen aus den Branchen Dienstleistung, Einzelhandel, Markenunternehmen sowie Industrie. Zu den Leistungen gehören die Entwicklung kundenspezifischer Systeme, Planung und Design, Projektmanagement, Möbel- und Innenausbau, Fassaden, technische Gebäudeausrüstung sowie die Lieferung und Montage der Einrichtung.

Das Unternehmen ist im Külsheim im Main-Tauber-Kreis in Baden-Württemberg beheimatet. Eine Niederlassung befindet sich in Düsseldorf. Auch im Ausland ist Real Innenausbau vertreten: Tochterunternehmen befinden sich Luxemburg, Budapest, Prag und Zagreb. (tl)

Chronik

Adresse

Real Innenausbau Aktiengesellschaft

Zum Läger 1
97900 Külsheim

Telefon: 09345-672-0
Fax: 09345-672-220
Web: www.real-innenausbau.de

Michael Betz (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1983

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 570451

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 700.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE146588809
Kreis: Main-Tauber-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Michael Betz (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Real Innenausbau Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro