Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Reber Süßwarenindustrie aus Bad Reichenhall

Privat

Eigentümer

1865

Gründung

241

Mitarbeiter

Das Unternehmen Reber befindet sich seit annähernd 140 Jahren in Familienbesitz und ist vor allem durch hochqualitative süße Gaumenfreuden bekannt, allen voran die echten Reber Mozart-Kugeln.

Die Tochtergesellschaft Rüdesheimer-Confiserie-Pralinen ist Lizenznehmerin von Verpoorten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1865 von Conditormeister Peter Reber. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Halloren, Importhaus Wilms.

Chronik

Adresse

Paul Reber GmbH + Co KG

Ludwigstr. 10-12
83435 Bad Reichenhall

Telefon: 08651-6003-0
Fax: 08651-6003-73
Web: www.reber.com

Bernhard Pfaff (53)

Ehemalige:
Paul Botzleiner-Reber () - bis 04.02.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 241 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1865

Handelsregister:
Amtsgericht Traunstein HRA 701
Amtsgericht Traunstein HRB 1061

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE127584048
Kreis: Berchtesgadener Land
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Botzleiner-Reber Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Paul Reber GmbH + Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro