Reifra Kunststofftechnik
aus Annaberg-Buchholz
Download Unternehmensprofil

> 15-49 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1880 Gründung

reifra KUNSTSTOFFTECHNIK GmbH

Bärensteiner Str. 6

09456 Annaberg-Buchholz

Kreis: Erzgebirgskreis

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 03733-1848-0

Fax: 03733-1848-49

Web: www.reifra.de

Gesellschafter

Familie Franz
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 9473
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE163290069

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 63.854 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Norman Franz
Die Firma Reifra fertigt die legendären Spielsachen der DDR.

Im Fokus des Unternehmens aus Sachsen mit Sitz in Annaberg-Buchholz stehen vielfältige Produkte aus Kunststoff. Zu den Topsellern gehören Küchenschütten und Eierbecher in Hühnerform. Schwerpunktmäßig werden Spielwaren aus der eigenen Produktion inklusive weiterer Marken angeboten. Ergänzt wird das Angebot von Dekorationsartikeln und DVDs sowie CDs oder auch Bücher. Integriert werden immer wieder Neuheiten. So wurden im Geschäftsjahr 2020 die Erzgebirgsmärchen der Autorin Claudia Curth sowie Haarbürsten und Kinder-Toilettensitze präsentiert. Vertrieben werden die Produkte über Fachhandelspartner. Zudem erfolgt der Verkauf per Online. Angeschlossen ist ein Werksverkauf.

Kernkompetenzen sind die Fertigung von Original-Spielwaren, die in der ehemaligen DDR besonders beliebt waren. Offeriert werden insbesondere farbenfrohe Artikel. Zu den Highlights gehören Babyrutscher im Design des himmelblauen Kult-Autos Trabi. Puppengeschirr und Babybausteine ergänzen das Programm. Zu den Kultspielzeugen gehören Minka als gelbe Katze und Flocky als Pudel. Zudem gibt es das Wurfspiel Katze oder auch das Kegelspiel Prinzess.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Herstellung von thermoplastischen Kunststoffen. Die Zuhaltekraft liegt bei maximal zehntausend Kilonewton. Die Baugruppenmontage sowie Produktveredelungen wie das Heißprägen bilden weitere Services.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1880. Der Einstieg in die Kunststoffbranche startete 1954. Nach 1990 erfolgte die Neuorientierung. 2001 wurden Unternehmenszukäufe getätigt und der Markt ausgeweitet. Seit 2011 werden zudem beliebte Spielwaren der ehemaligen DDR neu aufgelegt. (fi)


Suche Jobs von Reifra Kunststofftechnik
aus Annaberg-Buchholz

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.85.80.239 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog