Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ruwel Hersteller von Elektrotechnik aus Geldern

Konzern

Eigentümer

1945

Gründung

220

Mitarbeiter

Ruwel ist auf die Herstellung von Leiterplatten spezialisiert.

Geliefert werden die in erster Linie an Kunden in der Automobilbranche sowie in der Industrie- und Medizintechnik. Zum Sortiment gehören folgende Arten von Leiterplatten:
  • zweiseitige Leiterplatten
  • Multilayer und Backpanel
  • Semiflex-Leiterplatten
  • Sondertechnologien
  • Impedanzkontrollierte Leiterplatten
  • Leiterplatten mit Mikrobohrungen
  • Dickkupfer-Schaltungen
  • Leiterplatten mit Kupfer-Inlays

Ruwel ist in Geldern am Niederrhein ansässig und produziert dort in zwei Werken. Das Unternehmen ist Teil des taiwanesischen Konzerns Unimicron. Der zählt zu den weltweit größten Leiterplattenherstellern und verfügt über vierzehn Produktionsstätten in China und Taiwan.

Fritz Stahl gründet 1945 ein Werk zur Herstellung von Kondensatoren. Elf Jahre später ist Ruwel das erste europäische Unternehmen, das einseitige Leiterplatten seriell fertigt. 1994 wird die Konkurrenz von Schiemann, zwei Jahre darauf ein Degussa-Werk in der Nähe von Marburg übernommen. 2006 steigen die Investoren Blue Bay, Bear Stearns und Cargill Value ein.

Allerdings gerät das Unternehmen in den Folgejahren in finanzielle Schwierigkeiten, trennt sich von den beiden Tochterwerken und muss zudem in die Insolvenz. Am Ende stehen 2009 der Ausstieg von Bear Stearns und Cargill Value sowie der Einstieg von Unimicron. 2011 übernehmen die Taiwanesen auch die 65 Prozent der bei Blue Bay verbliebenen Anteile. (sc)

Chronik

2008 Lamitec-Dielektra übernimmt ein Werk von Ruwel
2009 Insolvenz
2011 Übernahme durch Unimicron

News zu Ruwel Hersteller von Elektrotechnik aus Geldern

Adresse

RUWEL International GmbH

Am Holländer See 70
47608 Geldern

Telefon: 02831-394-0
Fax: 02831-394-211
Web: www.ruwel.com

Thomas Wittig (38)
Gerardus Henricus van Dierendonck (56)

Ehemalige:
Jos van Kempen () - bis 15.01.2014
Thomas Wittig ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 220 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Kleve HRB 9892

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815105994
Kreis: Kleve
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Unimicron (tw)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
RUWEL International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro