Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Ovodan
Lebensmittelhersteller aus Zeven
Download Unternehmensprofil

> 60 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1941 Gründung

> Investoren Eigentümer

Ovodan Eiprodukte GmbH & Co. KG

Frankenbosteler Kamp 4

27404 Zeven

Kreis: Rotenburg (Wümme)

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 04281-7560

Fax: 04281-75660

Web: www.eu.ovodan.com

Gesellschafter

Thornico A/S (Dänemark)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Tostedt HRA 120034
Amtsgericht Tostedt HRB 120194
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 563.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Nils Schröder
Die Firma Ovodan, vormals Sanovo agiert seit Jahrzehnten als Hersteller von Eiprodukten.

Kernkompetenz des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz Zeven ist die Herstellung von flüssigem sowie gesalzenem Eigelb. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Volleipulver als Standard sowie versetzt mit Zucker oder Glucose. Offeriert werden auch Produkte aus der alternativen Haltung von Freilandhaltung sowie Bodenhaltung inklusive Bio-Qualität. Innerhalb des deutschen Marktes nimmt der Betrieb die führende Position ein.

Es handelt sich um einen der ersten Produzenten innerhalb der Sparte. Vertrieben werden die Entwicklungen weltweit. Weil das Unternehmen über die größte Anzahl von Produktionsstätten verfügt, gibt es keine Ausfälle bei Entwicklungen wie die Vogelgrippe.

Hauptsitz der Ovodan Egg ist in Odense, Dänemark. Zur Gruppe gehören die dänischen Firmen Ovodan International und Ovodan Foods. Darüber hinaus wurden Ovodan Foods in China und Ovodan Egg in England etabliert. Alle Unternehmen sind genauso wie West Star oder die Sportmarke Hummel Teil der Thornico Gruppe und stehen damit im Privatbesitz von Thor und Christian Stadil.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1941 in Odense. Zurück geht der Betrieb jedoch auf eine Mühle der Benediktinermönche im 12. Jahrhundert. Um 1937 wurde mit neuen Techniken experimentiert und insofern begann die Produktion von Milchpulver sowie Eipulver. Anschließend erfolgte das Vermischen mit Mehl aus der Mühle. Ende der 1940er begann die Pasteurisierung der Eiprodukte zur Vermeidung von Salmonellenerkrankungen. 1963 entstand der deutsche Standort. (fi)


Suche Jobs von Ovodan
Lebensmittelhersteller aus Zeven

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lebensmittelhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.219.167.194 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog