Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Segnitz Wein- und Sektkellereien aus Bremen

Privat

Eigentümer

1859

Gründung

28

Mitarbeiter

Segnitz ist ein Weingroßhandel für Fachhandel & Gastronomie. Beteiligung über Schlumberger. Weiterer Eigentümer ist Herrmann Segnitz.

Gegründet wurde das Unternehmen 1859 von Adolph Segnitz. Seit 1995 gehört Segnitz der Familie Underberg. ()

Chronik

1859 Gegründet von Adolph Segnitz
1995 Übernahme durch die Familie Underberg

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Wein- und Sektkellereien

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Underberg Familie)

Adresse

A. Segnitz & Co. GmbH

Anne-Conway-Str. 4
28359 Bremen

Telefon: 04203-8130-0
Fax: 04203-8130-99
Web: www.segnitz.de

Heinz-Josef Klaeren
Rudolf Knickenberg

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Underberg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 28 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1859

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 13316

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.867.440 Euro
Rechtsform:
UIN: DE116639092
Kreis:
Region:
Bundesland: