Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Siemag Maschinenbauer aus Netphen

Privat

Eigentümer

1871

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Siemag bietet logistische Systeme für den Bergbau-, Stahl- und NE-Metallindustrie.

Gegründet wurde das Unternehmen 1871 von Carl Eberhard Weiss. Gesellschafter der Siemag ist die Siemag Weiss GmbH & Co. KG in Hilchenbach-Dahlbruch, die sich zu 100 Prozent im Besitz der Familie Weiss befindet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Deilmann-Haniel Mining Systems.

Chronik

Branchenzuordnung

46.69 Großhandel mit sonstigen Maschinen und Ausrüstungen
43.99 Sonstige spezialisierte Bautätigkeiten a. n. g.
28.22 Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Adresse

SMS Logistiksysteme GmbH

Obere Industriestr. 8
57250 Netphen

Telefon: 02738-21-0
Fax: 02738-21-2222
Web: www.sms-logistiksysteme.com

Bernd Klein (55)
Ernest Faber (59)

Ehemalige:
Bernd Klein ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 weltweit
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1871

Handelsregister:
Amtsgericht Siegen HRB 9138

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE270798547
Kreis: Siegen-Wittgenstein
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Weiss Siemag Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: