Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Zeitungsverlag Schwerin aus Schwerin

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

140

Mitarbeiter

Der Zeitungsverlag Schwerin ist ein regionaler Verlag aus Mecklenburg.

Die Zeitung wurde im März 2005 von Burda an die sh:z Gruppe verkauft. ()

Chronik

1946 Gegründet als Landes-Zeitung durch die SED
1991 Übernahme durch Burda
2005 Übernahme durch den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag
2016 Übernahme durch die Osnabrücker Zeitung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Fromm Osnabrück Familie)

Adresse

Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG

Gutenbergstr. 1
19061 Schwerin

Telefon: 0385-6378-0
Fax: 0385-63788105
Web: www.svz.de

Andreas Gruczek ()

Ehemalige:
Axel Gleie ()
Bernd Bleitzhofer ()
NNN Norddeutsche Neueste Nachrichten GmbH, 18057 Rostock
 0381-491160

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Schwerin HRA 8
Amtsgericht Schwerin HRB 340

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE137767681
Kreis: Schwerin
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Fromm Osnabrück Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro