Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Nordkurier Mediengruppe aus Neubrandenburg

Privat

Eigentümer

1952

Gründung

2063

Mitarbeiter

Der Kurierverlag ist ein regionaler Zeitungsverlag, der eine Reihe regionaler Tageszeitung in Mecklenburg herausgibt.

Der Nordkurier ist die führende Tageszeitung im Osten Mecklenburg-Vorpommerns und der Uckermark. Der Nordkurier wird von einer Reihe von regionalen Zeitungen ergänzt:
  • Neubrandenburger Zeitung
  • Treptower Tageblatt
  • Anklamer Zeitung
  • Insel-Zeitung
  • Müritz-Zeitung
  • Strelitzer-Zeitung
  • Haff-Zeitung
  • Pasewalker Zeitung
  • Prenzlauer Zeitung
  • Templiner Zeitung
  • Mecklenburger Schweiz
  • Demminer Zeitung
  • Usedom Kurier
  • Uckermark Kurier

Vorgänger des Nordkuriers war die seit August 1952 bestehende SED Bezirkszeitung "Freie Erde". Der Name Nordkurier wurde im April 1990 im Rahmen einer Umfrage ausgewählt. 1991 wurde der Verlag privatisiert und seitdem sind die Augsburger Allgemeine, die Kieler Nachrichten und die Schwäbische Zeitung zu je einem Drittel am Nordkurier beteiligt. An den Kieler Nachrichten ist wiederum der Axel Springer Verlag mit 24,5 Prozent beteiligt. Die Augsburger Allgemeine ist Teil der Mediengruppe Pressedruck.

Ein weiteres Geschäftsfeld des Kurierverlages sind sieben regionale Zustellvertriebsgesellschaften. Im Januar 2009 kam mit Pin Mail Stralsund ein weiterer Kurierdienst hinzu. (sd)

Chronik

1952 Gegründet als Bezirkszeitung "Freie Erde" von der SED
1991 Privatisierung und Verkauf an mehrere Verlage
2009 Der Kurierverlag übernimmt Pin Mail

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Madsack Gruppe)

News zu Nordkurier Mediengruppe aus Neubrandenburg

Adresse

Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG

Friedrich-Engels-Ring 29
17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395-4575-0
Fax: 0395-4575-694
Web: www.nordkurier.de

Lutz Schumacher (48)

Ehemalige:
Lutz Schumacher ()
Thilo Schelsky ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.063 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1952

Handelsregister:
Amtsgericht Neubrandenburg HRA 25
Amtsgericht Neubrandenburg HRB 322

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 13.344.718 Euro
Rechtsform:
UIN: DE137257272
Kreis: Mecklenburgische Seenplatte
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
1. Madsack Gruppe (de)
2. Holland Augsburg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro