Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Stadtwerke Quedlinburg Versorger & Stadtwerke aus Quedlinburg

Kommunal

Eigentümer

1992

Gründung

75

Mitarbeiter

Die Stadtwerke Quedlinburg sind ein regionaler Versorger für die Segmente Strom, Erdgas und Wärme.

Die Stromversorgung erfolgt für die Stadt Quedlinburg sowie deren Ortsteile Quarmbeck, Münchenhof und Morgenrot. Im Einsatz sind Kabelnetze und Freileitungen mit Transformatorenstationen. Quedlinburg und die Gemeinde Ditfurt werden mit Erdgas versorgt. Die Verteilung erfolgt über ein eigenes Erdgasnetz.

Mit zwei Blockheizkraftwerken werden vier Wohngebiete mit zugehörigen Wohnungen, Betrieben und öffentlichen Einrichtungen mit Fernwärme versorgt. Der Betrieb des 1903 errichteten Hallenbades in Quedlinburg rundet die Leistungen der Stadtwerke ab.

Die Geschichte des Quedlinburger Unternehmens beginnt im Jahre 1863 mit der Errichtung eines Städtischen Gaswerkes. Drei Jahre später folgte die Erbauung des städtischen Wasserwerkes und 1902 schließlich das Städtische Elektrizitätswerk. Zu DDR-Zeiten war es ein Energiekombinat, bis es im Jahre 1991 zur Neugründung der Stadtwerke kam.

Die Gesellschaftsanteile des kommunalen Unternehmens liegen zu 98 Prozent bei der Stadt Quedlinburg. Mit je einem Prozent sind die Stadtwerke Herford und die Stadtwerke Celle beteiligt. (bi)

Chronik

Adresse

Stadtwerke Quedlinburg GmbH

Rathenaustr. 9
06484 Quedlinburg

Telefon: 03946-971-3
Fax: 03946-971-402
Web: www.stadtwerke-quedlinburg.de

Michael Wölfer (56)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 75 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 104806

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.035.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE139932065
Kreis: Harz
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Stadt Quedlinburg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stadtwerke Quedlinburg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro