Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

SWG Schweinfurt Wohnungsunternehmen aus Schweinfurt

Kommunal

Eigentümer

1935

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Firma SWG Schweinfurt ist zuständig für die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum.

Im Zentrum der bayerischen Institution mit Sitz in Schweinfurt stehen Vermietungen und Immobilien sowie die Drittverwaltung. Schwerpunkt bildet das Schaffen von Wohnungen für breite Bevölkerungsschichten.

Der Bestand umfasst rund 5.000 Wohnungen und 89 Gewerbeeinheiten sowie 1.250 Garagen und 1.300 Stellplätze. Verwaltet werden rund 1.700 Wohnungen inklusive von 240 altengerecht konzipierten Objekten.
Die Zahl der Bewirtschaftung erstreckt sich auf 17 Schulen sowie 13 Turnhallen und zwei Schwimmbäder. Dazu gehören ferner vier Parkhäuser und das Rathaus sowie Objekte wie das Willy-Sachs-Stadion.
Weitere Objekte umfasst das Pflegen von Trafostationen und Gasstationen sowie Buswartestellen.

Die Institution steht komplett im Besitz der Stadt Schweinfurt.
Als Tochter wurde die Stadt- Wohnbau Service GmbH etabliert.

Erzielt wurden diverse Auszeichnungen wie 'Aktion Fledermäuse willkommen' vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Gegründet wurde die Institution im Jahre 1935. Ursprünglich lautete der Name Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Schweinfurt GWS. Zu den Eigentümern sowie Initiatoren gehörten abgesehen von der Stadt Schweinfurt auch Großbetriebe wie die SKZ und SF Sachs sowie Fag-Ina. Nach Ende des zweiten Weltkriegs war 1949 vor allem Bedarf nach Wohnraum und es entstand die Gesellschaft Wiederaufbau-GmbH Schweinfurt WAG. 2005 wurde die Struktur verändert und es kam zur Verschmelzung. Von 2008 an war die Stadt Schweinfurt alleiniger Besitzer und übernahm auch städtische Liegenschaften zur Betreuung. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Schweinfurt)

Adresse

Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt

Klingenbrunnstr. 13
97422 Schweinfurt

Telefon: 09721-726-0
Fax: 09721-726-111
Web: www.swg-schweinfurt.de

Alexander Förster ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatz: 27 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1935

Handelsregister:
Amtsgericht Schweinfurt HRB 16

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE133899532
Kreis: Schweinfurt (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Stadt Schweinfurt (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro