Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

TE Connectivity Sensors Germany
aus Dortmund
Download Unternehmensprofil

> 178 Mitarbeiter

> Umsatz: 30 Mio. Euro (2018)

> 1988 Gründung

> Sonstige Eigentümer

TE Connectivity Sensors Germany GmbH

Hauert 13

44227 Dortmund

Kreis: Dortmund

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0231-97400

Web: www.te.com

Gesellschafter

TE Connectivity Ltd. (Schweiz)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Dortmund HRB 8534
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 485.114 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Dirk Enderlein
Mark Schlüter
Harold Gregory Barksdale
Matthew Jordan Vergare
Michael Witt - früher bei Brüninghaus
Die Firma TE Connectivity ist weltweit führend für die Sensortechnologie.

Im Mittelpunkt des Unternehmens aus Nordrhein-Westfalen mit dem deutschen Standort in Dortmund steht die Herstellung von Lösungen für eine vernetzte Welt. Angeboten werden sowohl Verbindungs- als auch Sensorprodukte, die hochentwickelt sind. Betont wird das einzigartige Produktportfolio. Ermöglicht wird es durch die Leistungsbandbreite, dass kleine sowie große Unternehmen ihre kundenspezifischen Ideen in die entsprechenden Technologien umwandeln können.

Entwickelt werden sowohl elektrische Steckverbinder als auch Netzwerktechniken sowie Telekommunikationssysteme für den Unterwasserbereich. Wireless-Systeme ergänzen das Programm. Zudem umfasst das Programm Antennen oder auch Kabelbäume. Passive Komponenten sind genauso verfügbar wie Relais und Schrumpfschläuche und Kabelsätze. Verarbeitungswerkzeuge und Kontakte sowie Kennzeichnungen und Schalter runden das Sortiment ab.

Zugeschnitten sind die Lösungen auf vielseitige Branchen wie der Automobilsektor und die Luft- sowie Raumfahrt inklusive Verteidigungssysteme. Darüber hinaus profitieren auch die Sparten Telekommunikation und Computer oder die Unterhaltselektronik von den Lösungen.

Es handelt sich um eine ehemalige Sparte der Firma Tyco International als Schweizer Konzern mit ursprünglich nordamerikanischen Wurzeln. Der Sitz befindet sich in Schaffhausen für buchhalterische Aufgaben. Es gibt verschiedene Verwaltungszentren wie in Berwyn in den USA.

Entstanden ist das Unternehmen durch Abspaltung vom Mutterkonzern zum unabhängigen Unternehmen im Jahre 2008. Der Hauptsitz wurde ein Jahr später von den Bermuda-Inseln in die Schweiz verlegt. Damals lautete der Name Tyco Electronics. Die heutige Firmierung wurde 2011 etabliert. (fi)


Suche Jobs von TE Connectivity Sensors Germany
aus Dortmund

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mess- und Regeltechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.206.238.176 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog