Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

TNS Infratest Marktforschungsinstitute aus München

Konzern

Eigentümer

1947

Gründung

1046

Mitarbeiter

TNS Infratest ist ein Marktforschungsunternehmen, das rund 4.000 Forschungs- und Beratungsprojekte pro Jahr betreut.

Gegründet als Instituts zur Erforschung der Wirkung publizistischen Mittel an der Universität München.

Das Unternehmen wurde 1947 gegründet.

Das Wahlforschungsinstitut von Infratest ist die Berlin ansässige Tochtergesellschaft Infratest dimap Gesellschaft für Trend- und Wahlforschung mbH. Diese ermittelt Wahlanalysen und Meinungsumfragen für die ARD. Ein weiteres Wahlforschungsinstitut ist das in Bielefeld arbeitende TNS-Emnid, das für Sat1, ProSieben und N24 Daten ermittelt. (aw)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: GfK.

Chronik

2008 Übernahme durch WPP

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (WPP)

Adresse

TNS Infratest Shared Service
GmbH & Co. KG.
Landsberger Str. 284
80687 München

Telefon: 089-5600-0
Fax: 089-5600-1313
Web: www.tns-infratest.com

Harmut Scheffler ()
Winfried Hagenhoff (60)
Dr. Stefan Stumpp (48)
Frank Paule ()

Ehemalige:
Andreas Kösters ()
Bruno Hötzel ()
Harmut Scheffler ()
Peter Braun ()
Richard Karpik ()
Winfried Hagenhoff ()
Infratest dimap Gesell. für Trend- und Wahlforschung mbH, 12435 Berlin
 030-53322-110

Geschäftsbereich TNS Emnid, 33605 Bielefeld
 0521-92570

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.046 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 6
Gegründet: 1947

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 102519
Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 47365

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE296111349
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
WPP (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: WPP Group Plc
WKN: A0F64D (WPP4)
ISIN: GB00B0J6N107

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
TNS Infratest Shared Service
GmbH & Co. KG.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro