Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Trefz Fenster
Fensterbauer aus Wüstenrot
Download Unternehmensprofil

> 120 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1957 Gründung

> Familie Eigentümer

Trefz GmbH

Weidäcker 1

71543 Wüstenrot

Kreis: Heilbronn (Kreis)

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07945-9100-0

Fax: 07945-9100-90

Web: www.trefz-fenster.de

Gesellschafter

Trefz Wüstenrot Familie
Typ: Familie
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 100697
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 204.517 Euro
Rechtsform:

UIN: DE203899778

Kontakte

Geschäftsführer
Volker Trefz
Markus Trefz
Die Firma Trefz Fenster realisiert komplexe Projekte.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Familienunternehmens mit Sitz in Wüstenrot-Weihenbronn stehen Lösungen rund um Fenster und Türen sowie Fassaden. Die Produktpalette erstreckt sich von Schrägfenster über Rundfenster bis zu Loch- und Hochfenster inklusive Verbundfester. Schwerpunktmäßig werden sowohl Holz als auch Kombinationslösungen präsentiert. Offeriert werden zahlreiche Variationen. Angeschlossen ist eine Ausstellung.

Im Bereich der Fenster werden reine Holzprodukte sowie Ausführungen in Holz-Metall und Kunststoff sowie Metall angeboten.
Rund um Haustüren liegt der Fokus auf Holz sowie Metall.
Fassaden werden als architektonische Komplettlösungen entwickelt.

Zum Leistungsumfang gehören das Schleifen und Schlitzen sowie Profilieren. Imprägnierungen und Beschichtungen runden das Portfolio ab. Zur Verfügung stehen eine Farbmischanlage mit Computersteuerung sowie ein Stand zum Handlackieren. Für den überzähligen Lack gibt es eine eigene Recyclinganlage. Abgerundet werden die Services durch firmeneigene Crashtests als Prüfungsmöglichkeit contra Einbruch oder Wärmeverlusten.

Importiert werden die Hölzer zum Großteil zu aus Europa. Rund ein Drittel entstammt aus Indonesien.

Ein zweiter Standort befindet sich in Großweitzschen in Sachsen. Hier findet die Fertigung von Kunststofffenstern statt.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1957 von Gunter Trefz als Schreinerei im Ortsteil Lindenhof. 1970 erfolgte der Umzug nach Weihenbronn. 2004 wurden Investitionen von einer Million Euro in den neuen Firmensitz am heutigen Standort mit Schulungsräumlichkeiten getätigt. (fi)


Suche Jobs von Trefz Fenster
Fensterbauer aus Wüstenrot

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fensterbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.232.51.240 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog