Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

UFA Filmstudios & Filmproduktion aus Potsdam

Stiftung

Eigentümer

1956

Gründung

300

Mitarbeiter

Die UFA ist eine leistungsstarke Produktionsgruppe für Film und Fernsehen. Das Unternehmen ist Marktführer in Deutschland.

UFA produziert bekannte Formate wie:
  • Unter Uns (Daily Soap)
  • Alles was zählt (Daily Soap)
  • Gute Zeiten - Schlechte Zeiten (Daily Soap)
  • Verbotene Liebe (Daily Soap)
  • Das Quiz mit Jörg Pilawa (Entertainment)
  • Bauer sucht Frau (Entertainment)
  • Verliebt in Berlin (Telenovela)

UFA Lab heißt die Kreativgruppe der UFA mit Standorten in Berlin und Köln. Das digitale Studio ist verantwortlich für den innovativen Bereich.

FremantleMedia steuert das weltweite Produktionsgeschäft der RTL Group.

Das Unternehmen wurde 1956 gegründet. ()

Chronik

1917 Gründung der Universum Film
1956 Neugründung der Universum Film
1964 Übernahme der Universum Film AG durch Bertelsmann
1964 Übernahme der Ufa Theater AG
1972 Die Ufa Theater AG wird von der Riech Group übernommen
1992 Start von GZSZ (Gute Zeiten, schlechte Zeiten)
2000 Fusion Pearson Television und CLT-UFA zur RTL Group

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Bertelsmann Stiftung)

Adresse

UFA GmbH

Dianastr. 21
14482 Potsdam

Telefon: 0331-7060-0
Fax: 0331-7060-149
Web: www.ufa.de

Wolf Bauer (66)
Prof. Nikolaus Hofmann (57)
Thorsten Degen (51)

Ehemalige:
Martin Licher ()
Norbert Sauer ()
Dr. Susanne Stürmer ()
Wolf Bauer ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht Potsdam HRB 25883

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.050.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811140176
Kreis: Potsdam
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Bertelsmann Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding: FremantleMedia

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
UFA GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro