Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wiedemann Gebaeudetechnikanbieter aus Sarstedt

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

1100

Mitarbeiter

Seit der Gründung im Jahr 1945 hat sich das Familienunternehmen Wiedemann vom Speziallieferanten für die Zuckerindustrie zum Fachlieferanten für die Industrie und Haustechnik entwickelt.

Die Schwerpunkte von Wiedemann liegen in den Bereichen Sanitär, Heizung, Lüftungs- und Klimatechnik sowie Rohrleitungen. Weitere Angebote der Unternehmensgruppe umfassen die Bereiche Anlagenbau, Gebäudeautomation, Solartechnik und kontrollierte Wohnraumlüftung.

Das Sortiment der Eigenmarke Concept besteht aus rund 9.000 Artikel der Bereiche Sanitär, Heizung und Lüftung wie Armaturen, Acryl- und Stahlwannen, Duschabtrennungen, Badmöbel, Heizungsarmaturen, Fußbodenheizung oder Kleinraumlüfter.

Neben dem Logistikzentrum in Sarstedt gehören weitere 18 Niederlassungen zum Unternehmen sowie Tochtergesellschaften in Burg, Jena, Osnabrück, Siek, Verl und Warschau. Insgesamt beschäftigt die Unternehmensgruppe Wiedemann über 1.500 Mitarbeiter. (me)

Chronik

Adresse

Wiedemann GmbH & Co. KG

Wiedemannstr.
31157 Sarstedt

Telefon: 05066-997-0
Fax: 05066-997-107
Web: www.wiedemann.de

Barbara Wiedemann ()
Franciscus Soulier (58)
Jens Müller (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.100 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Hildesheim HRA 1209
Amtsgericht Hildesheim HRB 3106

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE115974708
Kreis: Hildesheim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Wiedemann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wiedemann GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro