Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Wiedenbauer
aus Dietramszell OT Baiernrain
Download Unternehmensprofil

> 160 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1863 Gründung

> Familien Eigentümer

Wiedenbauer Bonbon-Spezialitäten

Produktions- und Vertriebs GmbH & Co. KG

Am Schmiedberg 4

83623 Dietramszell OT Baiernrain

Kreis: Bad Tölz-Wolfratshausen

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08027-189-0

Fax: 08027-309

Web: www.wiedenbauer.com

Gesellschafter

Liebhart Familie
Typ: Familien
Holding: Liebhart Holding

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lemgo HRA 5231
Amtsgericht Lemgo HRB 7932
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE262191845

Kontakte

Geschäftsführer
Manfred Liebhart
Rolf Liebhart
Die Firma Wiedenbauer offeriert als Markenzeichen Hustenbonbons.

Im Mittelpunkt des Unternehmens stehen die Produktion und der Vertrieb von Kräuter- und Früchtebonbons unter der Marke Wiedenbauer. Ergänzt wird das Angebot von Erfrischungsbonbons. Entwickelt werden immer wieder neue Sorten entsprechend den Trends und Vorlieben der Verbraucher. Hergestellt werden die Produkte in Baiernrain und somit am bayerischen Traditionsstandort. Für die Qualitätssicherung steht ein eigenes Labor bereit.

Unterteilt ist das Programm in drei Sortimente.
Als Klassik Bonbons stehen Sorten wie Kräuterbronch und Salbei-Kräuter sowie Ingwer-Limette und Ingwer-Mango zur Wahl. Ergänzt wird das Angebot von Wildkirsch und Blutorange Sanddorn.
Als zuckerfreie Produkte gibt es die Sorten Kräuterbronch und Salbei-Aronia sowie Ingwer-Limette.
Als Bio-Bonbons werden neben Kräuterbronch und Salbei-Kräuter auch Waldhonig und Sanddorn-Granatapfel sowie Ingwer offeriert.

Die Rezepte der Manufaktur zählen als Geheimnis.
Für Kräuterextrakte und ätherische Öle sowie Vitamine oder die Fruchtsaftkonzentrate kommt es zur Zusammenarbeit mit renommierten Herstellern.

2014 wurden für zwei Sorten Goldprämierungen von der DLG erzielt.

Das Unternehmen ist Teil der Holding Liebhart aus Detmold. Dazu gehören die Firmen Vitana und Sanbeam sowie die Liebharts Privatbrauerei und Liebhart's Gesundkost inklusive das Fruchtwerk Dr. Balke.

Zurück reichen die Wurzeln der Manufaktur bis 1863. Anfänglich wurde eine Landwirtschaft betrieben und später eine Bäckerei. 1949 startete die Herstellung von Bonbons. 2013 kam es zur Übernahme durch die Liebhart-Gruppe. (fi)


Suche Jobs von Wiedenbauer
aus Dietramszell OT Baiernrain

Chronik

1863 Gründung
2013 Übernahme durch die Liebhart-Gruppe

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Süßwarenindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Liebhart Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.92.74.105 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog