Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wiegand Glas Verpackungsindustrie aus Steinbach am Wald

Privat

Eigentümer

1593

Gründung

900

Mitarbeiter

Wiegand Glas ist eine Unternehmensgruppe mit Werken für die Flaschenherstellung.

In Steinbach am Wald können mit vier Schmelzwannen und neun Produktionslinien täglich zwei Millionen Flaschen hergestellt werden. In Großbreitenbach können mit zwei Schmelzwannen und vier Produktionslinien nochmals täglich eine Millionen Flaschen hergestellt werden.

In Südafrika gibt es weiteres größeres Werk mit zwei Schmelzwannen und 8 Produktionslinien. Dort sind 285 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Glashütte wurde erstmals 1593 erwähnt. 1906 wurden die Neustädter Glashüttenwerke Wiegand & Schmidt mit der Zentrale in Großbreitenbach und fünf weiteren Produktionsstätten gegründet.

2015 übernahm Wiegand-Glas die traditionsreiche Flaschen- und Gläserherstellerfirma Thüringer Behälterglas aus Schleusingen. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Ardagh Glass, Gerresheimer, Heinz-Glas.

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Wiegand Familie)

Adresse

Wiegand - Glas GmbH

Otto-Wiegand-Str. 9
96361 Steinbach am Wald

Telefon: 09263-80-0
Fax: 09263-80-234
Web: www.wiegand-glas.de

Nikolaus Wiegand ()
Oliver Wiegand ()

Ehemalige:
Nikolaus Wiegand ()
Oliver Wiegand ()
Thüringer Behälterglas, 98553 Schleusingen
 036841-27-0

Neue Glaswerke Großbreitenbach GmbH & Co. KG, 98701 Großbreitenbach
 036781-480-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 900 in Deutschland
Umsatz: Konsolidiert
Filialen: 5
Gegründet: 1593

Handelsregister:
Amtsgericht Coburg HRB 516

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE236950360
Kreis: Kronach
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Wiegand Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wiegand - Glas GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro